von Gestern

dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/DNII (100%)

SENIOcare

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Die Tertianum Gruppe trägt als Marktführer im Bereich Leben und Wohnen im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Die Gruppe ist mit den Marken Tertianum Residenzen, SENIOcare, BOAS Senior Care, Perlavita und Vitadomo an 60 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten.

Das gepflegte Wohn- und Pflegeheim Zur Heimat in Stadel mit 50 Pflegebetten aufgeteilt auf zwei Häuser bietet Menschen im 4. Lebensalter ein behagliches Zuhause. Demenzerkrankte Menschen werden ihren Bedürfnissen entsprechend in einer Wohngruppe betreut. Das Wohn- und Pflegeheim Zur Heimat liegt umgeben von malerischen Wiesen und Feldern. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 15. Oktober 2016 oder nach Vereinbarung

dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/DNII (100%)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Ganzheitliche Betreuung und Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner im Sinne des Leitbildes und des Pflegeprozesses
  • Ausführen von behandlungspflegerischen Tätigkeiten
  • Planung und Begleitung von Arztvisiten
  • Dokumentation der Pflege
  • Übernahme von Aufgaben als Bezugsperson
  • Steuerung des Pflegeprozesses
  • Leitung von Fallbesprechungen
  • Gewährleistung eines fach- und sachgemässen Informationsflusses und Kontaktpflege mit Angehörigen und Ärzten

Unsere Erwartungen

  • Ausbildung zur/zum dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/DNII oder eine gleichwertig, durch den SRK anerkannte Diplomausbildung
  • Berufserfahrung in der Langzeitpflege sowie im Umgang mit dementen Bewohnern und Bewohnerinnnen 
  • RAI-Kenntnisse
  • Ausbildung und Erfahrung als Berufsbildner/-in
  • Wundmanagement-Kenntnisse von Vorteil
  • Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Versiert mit MS Office
  • Belastbare und ausgeglichene Persönlichkeit

Ihre Perspektiven
Bei SENIOcare erwartet Sie ein vielseitiges und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden. Die Bewohnerinnen und Bewohner stehen dabei im Mittelpunkt unseres Wirkens. Sie profitieren von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen. 5 Wochen Ferien sind für uns selbstverständlich.


Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann kommen Sie zu uns an Bord.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Sascha Korinth, Leiter Pflege und Betreuung, unter Tel. 044 859 20 59 zur Verfügung. Herr Korinth freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto an sascha.korinth@seniocare.ch oder an untenstehende Adresse.