vor 4 Tagen

(Junior) IT Forensics Specialist (w/m, 80 - 100%)

Oneconsult AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

(Junior) IT Forensics Specialist (w/m, 80 - 100%)

Nach der 3 - 6 monatigen Einführungs- / Ausbildungsphase (je nach Wissensstand) führen Sie allein oder im Team folgende Tasks durch:

  • Ansprechperson für Kunden und interne Stellen bei digitalen Security Incidents
  • Durchführen von IT-forensischen Untersuchungen und Analysen bei Kunden vor Ort oder im Oneconsult IT Forensic Lab in folgenden Bereichen:
    • Computer Forensics: Server, Clients (PCs und Notebooks), Peripheriegeräte
    • Network Forensics: Netzwerk-Komponenten (Router, Switches, Firewalls etc.)
    • Mobile Forensics: Smartphones, Tablets, PDAs, Mobiltelefone
  • Konzeptionelle und technische Beratung von Kunden in den Bereichen
    • Incident- und Emergency-Response
    • Angriffserkennung und Verteidigung
    • IT Forensic Readiness
    • Prozesse und (spezifische) Use Cases
    • SIEM und SOC
  • Bei Eignung und Interesse: strategische und taktische Beratung in IT-Forensikprojekten
  • Erarbeiten von passenden Massnahmenvorschlägen
  • Dokumentieren der Ergebnisse
  • Unterstützung des Oneconsult Penetration Tester- und Research-Teams

Wir bieten

  • Strukturiertes Einführungs- / Ausbildungsprogramm (inkl. international anerkannter IT-Forensik-Zertifizierung und Offensive Security Certified Professional [OSCP])
  • Junges, dynamisches und sehr kompetentes Team (die meisten MitarbeiterInnen sind ca. 30 Jahre alt)
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Interessante und anspruchsvolle Projekte
  • Kennenlernen modernster Technologien und Methoden
  • Eigenes IT Forensic Lab
  • Moderne und grosszügige Büros: der Grossteil der anfallenden Tasks wird in unseren Büroräumlichkeiten in Thalwil bzw. bei Kunden erbracht
  • Aktive Förderung mittels Coaching und diversen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit, Fachartikel zu publizieren, Vorträge zu halten und Security Events im In- und Ausland zu besuchen
  • Flexible Arbeitsbedingungen (z.B. Teilzeit und Home Office)
 

Was Sie mitbringen

  • Hochschul- oder Universitätsabschluss in Informatik mit gutem Abschlusszeugnis oder Sie stehen kurz vor dem Abschluss mit guten Noten
  • Solides Grundwissen in den Bereichen IT-Forensik und IT Security
  • Flexibilität für Notfalleinsätze (da nicht planbar) und 7×24 h Bereitschaftsdienst (an ca. 7 Tagen pro Monat)
  • Äusserst exakte Arbeitsweise und strukturiertes Vorgehen
  • Grosse Neugier und Motivation sich tiefer einzuarbeiten
  • Stilsicheres Deutsch (in Wort und Schrift) und gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Kommunikatives Flair und strukturiertes Denken
  • Tadelloser Leumund (Nachweis mittels aktuellem Straf- und Betreibungsregisterauszug)
  • Freude an der Arbeit und an qualitativ hochwertigen Arbeitsergebnissen
  • Idealerweise zwischen 23 und 35 Jahre alt

Wenn Sie diese interessante Tätigkeit anspricht, dann freue ich mich auf Ihren Anruf:

Tobias Ellenberger (COO), Tel. +41 43 377 22 22

Bitte nur Direktbewerbungen: Anfragen von Stellenvermittlern / Headhuntern sind nicht erwünscht.