vor 2 Tagen

Front-End Entwickler/in für Forschungsprojekte (80-100%)

ZHAW

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

School of
Management and Law

Front-End Entwickler/in für Forschungsprojekte (80-100%)

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 11'500 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen, einem bedarfsorientierten und etablierten Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten eine der führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz.

Der Erfolgsfaktor Informatik ist ein Zukunftsmarkt. Moderne Informations- und Kommunikations-technologien sind etabliert und verändern weiter die wirtschaftliche Wertschöpfung. Das Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI) adressiert die Nutzbarmachung dieses Potenzials in den Geschäftsprozessen der Unternehmen. Die Fachstelle für Informationssysteme entwickelt in KTI- und EU-Forschungsprojekten semantisch reichhaltige Interaktionsformen, welche den Nutzwert von Software und damit verwalteter Informationen für ihre Benutzer steigert. Wir suchen per 1. Oktober 2016 oder nach Vereinbarung eine/-n

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Projektmitarbeit bei der Konzeption und Entwicklung fortschrittlicher Interaktionsformen mit Web-, Desktop- und mobilen Informationssystemen (z.B. Gamification zur Steigerung der Patientenmotivation in Therapien, Darstellung von Veränderungen in Patent-Netzwerken)
  • Projektübergreifende Wiederverwendung der Forschungs- und Projektergebnisse (Code Base, Libraries, Application Frameworks)
  • Beteiligung an Lehre und Publikationen bei entsprechendem Interesse und erfüllten Voraussetzungen möglich


In den Forschungsprojekten liegt unser Fokus in der Steigerung der Effektivität und Effizienz, wie Benutzer mit Informationssystemen arbeiten können. Mit innovativen Mitteln suchen wir Wege, wie Informationen erfasst, verwaltet, gefunden und analysiert werden können. Dies mit semantisch reichhaltigen Domänenmodellen sowie anpassbaren und erweiterbaren Analyse-, Eingabe- und Darstellungsformen. Insbesondere entwickeln wir in Projekten dank Mock-Ups und Rapid Prototyping unsere Lösungen in kurzen Iterationen und enger Zusammenarbeit mit den Benutzern.

Für diese Tätigkeit bringen Sie eine Informatikausbildung (Bachelor oder Master) und mehrjährige Programmiererfahrung mit. Sie verfügen über Kompetenzen in Front-End-Technologien (HTML, CSS, JavaScript, JavaScript Libraries und Application Frameworks, REST API, JSON) und über ein reges Interesse am aktuellen und zukünftigen Werdegang dieser Technologien. Wir wenden uns an Personen, die mit Begeisterung und Eigenantrieb unsere spannenden Projekte angehen und umsetzen. Sie arbeiten gerne selbständig, schätzen aber auch Projektarbeit in einem professionellen und teamorientierten Umfeld. Ausserdem überzeugen Sie mit Ihrem Verantwortungsbewusstsein und Ihrem Qualitätsverständnis. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in den verschiedenen Leistungsbereichen unserer Hochschule, Forschung und Entwicklung, Lehrtätigkeit und Beratung, tätig zu sein.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Alexandre de Spindler, Leiter Fachstelle für Informationssysteme, unter Tel. +41 (0)58 934 68 39 oder E-Mail alexandre.despindler@zhaw.ch, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Fachstelle und zum Institut für Wirtschaftsinformatik finden Sie unter www.zhaw.ch/iwi.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online Plattform an Carmen Eberle, HR Consultant am Standort Winterthur. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Online Plattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.