vor 3 Tagen

LEITER AUTOMATION & PROZESSLEITTECHNIK

Stier & Partner GmbH

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

LEITER AUTOMATION & PROZESSLEITTECHNIK



LEITER AUTOMATION & PROZESSLEITTECHNIK Unsere Auftraggeberin ist ein mittel- grosses, dynamisch agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in der Zentralschweiz, das sich im Verlauf
von bald 50 Jahren mit der Planung, Konzeption und Umsetzung von
integrativen Grossprojekten in der Industrieautomation einen hervorra-
genden Namen geschaffen hat. Die komplette Elektro-, Steuerungs-,
Prozess- und Betriebsleittechnik aus einem Guss inklusive nachgelagerte
Dienstleistungen ist das Rezept, auf dem der Erfolg und das stetige
Wachstum basiert. Resultierend daraus übernimmt der aktuelle
Stelleninhaber neue Aufgaben im Unternehmen. Zur Übernahme der
Nachfolge und damit der Leitung der Automation suchen wir den Kontakt
zu einem fachlich und persönlich kompetenten und versierten Ingenieur. Ich freue mich auf Ihre Bewerbung
oder Kontaktnahme. Jürg Stier
Stier & Partner Gmbh
Rütligasse 2
6000 Luzern
Tel: 041 249 2030 office@s-p.ch
Stier & Partner Ihre Stärken: Führung, Organisation und Know how in Prozessautomation Ihre Funktion
Sie führen einen Geschäftsbereich mit rund 15 Mitarbeitern,
gegliedert in Senior Projektleiter, Projektleiter und Software-
entwickler. Zusammen mit Ihren Ingenieuren sind Sie verant- wortlich für die Realisierung von mittleren bis grossen Projekten in der industriellen Automation. Dies beinhaltet im Wesentlichen:  Führung und Förderung Ihrer Mitarbeiter in Bezug auf fachliche, administrative und persönliche Belange  Gesamtverantwortung über die laufenden Projekte in Bezug auf Kosten, Termine, Qualität und Ressourcen  Kundenkontakt im Sinne eines Key Account Management in
Verbindung mit laufenden und zukünftigen Projekten;
kontinuierliche gute Kontakte mit Schlüsselkunden bilden ein Fundament des Firmenerfolges  Abschätzungen in Bezug auf Machbarkeit und Kosten von neuen Projekten inkl. Offertstellungen  Übergreifende Zusammenarbeit mit den anderen Fach-
bereichen
Ihr Profil
Um der gestellten Herausforderung gerecht zu werden, erwarten
wir eine Ingenieurausbildung ergänzt durch ein NDS in Be-
triebswirtschaft oder Projektmanagement. Die Prozessautomation in Verbindung mit MES-, SCADA- und SPS-Systemen kennen
Sie aus Ihrer Praxis in einem Produktions- oder Dienstleistungs- betrieb. Leadership, Ausdauer und Belastbarkeit haben Sie bereits erfolgreich in einer Führungsfunktion unter Beweis gestellt. Sie
besitzen ein natürliches und souveränes Auftreten, können sich situativ durchsetzen, überzeugen aber primär durch zielgerichtete Kommunikation und Ihren geschickten Umgang mit Kunden,
Kollegen und Mitarbeitern. SPS • PLS • SCADA