von Gestern

Technical Product Manager (m/w)

WILHELM AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Technical Product Manager (m/w)

Lifecycle-Management

Unsere Kundin ist eine innovative Anbieterin von Verpflegungslösungen für über eine Million Menschen täglich, am Arbeitsplatz oder unterwegs. Als Marktführerin in Europa sorgt sie mit stylish designten Getränkeautomaten der neuesten Generation für den Genuss von qualitativ hochwertigen Heissgetränken. Für diese neu geschaffene, strategisch wichtige Schlüsselfunktion innerhalb dieser international tätigen Unternehmensgruppe suchen wir mit Arbeitsort Espace Mittelland Sie als

Technical Product Manager (m/w)

Direkt dem Operations Development Director unterstellt, übernehmen Sie europaweit das Produktportfoliomanagement für Heissgetränkeautomaten. Als Lifecycle-Manager und Process-Owner für Produkteinführungen steuern Sie die Lieferanten und unterstützen die Marktverantwortlichen in den verschiedenen Ländern bei der Einführung neuer Maschinentypen von A bis Z. Sie führen Ursachenanalysen durch, nehmen statistische Fehlerauswertungen vor, entwickeln und führen Leistungskennzahlen ein und testen Business-Cases auf ihre Wirtschaftlichkeit. Sie stehen sowohl mit den Produzenten als auch mit den Verantwortlichen der einzelnen Märkte in hoher Interaktion. Mit viel Fingerspitzengefühl, Pragmatismus und technischem Know-how bewegen Sie sich gekonnt und erfolgreich in einer Matrix-ähnlichen Organisation. Ziel ist es, die einzelnen Projekte erfolgreich innerhalb der gesetzten Frist und zur Zufriedenheit aller Ansprechgruppen abzuwickeln. Sie leben die «can do»-Mentalität, streben danach, vorwärts zu kommen, und übertragen Ihre Begeisterung für neue Ideen erfolgreich und systematisch auf andere. Ihre ausgewiesene, mehrjährige Erfahrung im Product-Lifecycle-Management (PLM) oder in der Produkteinführung (NPI) haben Sie mit einem

Elektro- oder Maschineningenieurstudium

untermauert. Sie sind mit RCA, FMEA, PDCA, QMS-Methoden und der Führung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (CIP) vertraut. Ihre hervorragenden Projektmanagementqualitäten sind in diesem dynamischen Umfeld Gold wert. Durch Ihre ausgeprägte Sprachkompetenz in Deutsch und Englisch bewegen Sie sich zudem gekonnt und erfahren auf europäischem Parkett (Reisetätigkeit: 20 %).

 

In dieser Funktion beeinflussen Sie den Erfolg der einzelnen Länderorganisationen bedeutend. Ein High-Performance-Team mit klarer Vision erwartet Sie. Motiviert und interessiert? Daniela Stöckli freut sich auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Eine diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung ist garantiert.