von Heute

Projektleiter/in Leistungs- und Qualitätscontrolling 80 % (Job Sharing möglich)

Kanton Aargau

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Departement Gesundheit und Soziales

Abteilung Gesundheit

Projektleiter/in Leistungs- und Qualitätscontrolling 80 %
(Job Sharing möglich)

Für die Sektion Spitalversorgung und Krankenversicherung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Aufgaben

  • Umsetzung des Projekts «ambulant vor stationär» (substituierbare DRG)
  • Einführung der retrospektiven Codier-Prüfung (Überprüfung der Codierqualität)
  • Implementierung und Umsetzung von weiteren Massnahmen rund um die Qualitäts- und Leistungserbringung von Listenspitälern
  • Kommunikation mit Ärzten, medizinischen Codierern und Qualitätsverantwortlichen der Spitäler
  • Mitarbeit bei Rechtssetzungsarbeiten und beim Aufbau eines Datawarehouses

Diese Stelle ist vorerst befristet bis Ende 2020.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium oder Universitäts-/ Fachhochschulabschluss mit Zusatzausbildung in medizinischer Codierung
  • Klinische Berufserfahrung und/oder Erfahrung in der medizinischen Codierung (Swiss DRG)
  • Interesse an Qualitätsentwicklung, Datenanalyse und Leistungscontrolling
  • Analytisches, lösungsorientiertes und konzeptionelles Denken sowie Erfahrung in der Projektarbeit
  • Initiative, kommunikative Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und Durchsetzungsvermögen

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Funktion interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung mit Foto.

Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Barbara Hürlimann, Sektionsleiterin Spitalversorgung und Krankenversicherung, Tel. 062 835 29 28.