vor 3 Tagen

Controller Supply Chain and As

CoSB AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Hersteller von Anlagen, Maschinen und Technologiekomponenten mit Hauptsitz im Kanton Zürich sowie mehreren Produktionsstandorten in der ganzen Welt. Für den Hauptsitz sucht er im Rahmen einer Nachfolgeregelung per sofort oder nach Vereinbarung einen selbstständigen, belastbaren und produktionsnahen Controller (m/w) mit ausgeprägtem Prozessverständnis und analytischem Denkvermögen.

Controller Supply Chain and As

Controlling-Präzision nah am Produktionsgeschehen!

Sie erfassen und analysieren Produktions- und Einkaufsprozesse souverän aus der «Helikopterperspektive»? Sie denken in globalen Zusammenhängen, ohne die Details vor Ort ausser Acht zu lassen? Sie sind kommunikativ und teamorientiert und können Ihre Standpunkte gut präsentieren und erklären?

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Ergebnissteuerung der Beschaffungs- und Montageprozesse des Maschinengeschäftes und stellen ein transparentes Reporting mittels einer modernen SAP-Landschaft sicher. Weiter engagiere Sie sich aktiv bei Projekten im Einkaufsbereich, bei der Optimierung der weltweiten Beschaffungsketten und der kontinuierlichen Verbesserung der
Montageprozesse. Dabei arbeiten Sie sehr eng mit dem Produktionsleiter zusammen und sind sich nicht zu schade, auch physisch in der Montage präsent zu sein.

 

Sie bringen mit

  •   Eine abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung und eine Weiterbildung im Bereich Controlling oder eine Maschinenbauausbildung mit Controlling-Weiterbildung
  • Berufserfahrung im operativen Controlling im Industrieumfeld
  • Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel (u. a. Pivot)
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse, von Vorteil SAP FI/CO und BW
  • Gute Kenntnisse im Bereich Reporting-Systeme, von Vorteil SAP BOFC
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Gute Präsentationsfähigkeiten

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen

eine sehr spannende und abwechslungsreiche Funktion, in der Sie in einem sich verändernden Umfeld Verantwortung übernehmen können! Interessante und zeitgemässe Rahmenbedingungen inklusive!