vor 4 Tagen

die Leiterin/den Leiter Immobilien (Real Estate Asset Manager)

a & u Kaderberatung AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Im Auftrag einer bedeutenden, in Zug ansässigen Pensionskasse suchen wir

die Leiterin/den Leiter Immobilien
(Real Estate Asset Manager)

In dieser anspruchsvollen Generalistenfunktion sind Sie für die operative Umsetzung der Immobilienstrategie auf Stufe Asset Management verantwortlich. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Identifikation und Umsetzung von Wertsteigerungs- und Ertragspotenzialen, die Auswahl und Steuerung (Controlling) der externen Immobilienverwaltungen sowie der Generierung von Entscheidungsgrundlagen zuhanden der Geschäftsleitung sowie der Anlagekommission. Sie identifizieren, prüfen und beurteilen Akquisitions- und Entwicklungsprojekte (Due Diligence), führen Vertragsverhandlungen und stellen die reibungslose Abwicklung von Transaktionen sicher. Sie planen und überwachen Sanierungsprojekte und arbeiten projektbezogen mit externen Fachspezialisten zusammen, Sie entwickeln den Immobilienbereich innerhalb der Pensionskasse weiter, sind am Immobilienmarkt präsent und bauen Ihr bestehendes Netzwerk aus.


Für die Besetzung dieser attraktiven Stelle wenden wir uns an eine fundiert ausgebildete (dipl. Immobilientreuhänder, FH, HTL, MAS REAM), unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit einem Leistungsausweis im Assetmanagement. Praktische Erfahrung in der Planung und Realisierung von anspruchsvollen Neu- und Umbauprojekten wird vorausgesetzt. Eine selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, analytisches und strategisches Denkvermögen sowie ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis sind weitere wichtige Eigenschaften. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick. Teamorientierung, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, kommunizieren perfekt in Deutsch. Gute Englisch- und Französischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie sich von dieser spannenden Herausforderung angesprochen fühlen, bitten wir Sie um schriftliche (E-Mail mit PDF-Anlagen bevorzugt) oder telefonische Kontaktaufnahme mit dem Beauftragten (Diskretion ist selbstverständlich). Das Erstgespräch findet je nach Wunsch in Zug, Zürich oder Basel statt.