vor 2 Tagen

Bereichsleiter/in

Betreibungsamt Emmental-Oberaargau

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld


Das Betreibungs- und Konkursamt Emmental-Oberaargau ist ein Dienstleistungsbetrieb der Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion des Kantons Bern und ist in der Verwaltungsregion Emmental-Oberaargau insbesondere für das Eintreiben von Geldforderungen im Auftrag der Gläubiger zuständig.

Bereichsleiter/in

Betreibungen, Verwertungen, Buchhaltung

Aufgaben

Führung:

  • Personelle und fachliche Führung der Abteilung Betreibungen/Registratur/Kanzlei mit insgesamt 9 Mitarbeitenden inkl. 3 Lernende
  • Organisation der Abteilung; Zuweisung der Verfahren im Fachbereich
  • Rekrutierung des Personals und Verantwortung für die Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden
  • Mithilfe bei der Ausbildung der Lernenden
  • Internes Controlling und Reporting an den Dienststellenleiter
  • Schulung der Mitarbeitenden im Fachbereich

Fachlich:

  • Erstellung von Weisungen für den Fachbereich
  • Selbständige Bearbeitung komplexer Verfahren; insbesondere Verwaltung und Vewertung von Grundstücken, Arrest- und Retentionsverfahren
  • Bearbeitung schwieriger Spezialfälle
  • Verfassen von Beschwerdevernehmlassungen, Verfügungen und Strafanzeigen
  • Ausarbeitung anspruchsvoller Unterlagen
  • Mitarbeit sowie Leitung von Projekten

Anforderungen

Diese Tätigkeit erfordert neben einer kaufmännischen Grundausbildung einer Berufserfahrung auf einem Betreibungsamt sowie fundiertes Fachwissen im Bereich SchKG. Sie verfügen bereits über Führungserfahrung und bringen von Vorteil auch Erfahrung als Berufsbildner mit oder sind bereit, sich in diesem Bereich entsprechend weiterzubilden.

Sie sind eine integre Persönlichkeit mit Überzeugungskraft und einem gesunden Durchsetzungsvermögen. Sie sind sich gewöhnt, mit verschiedenen Anspruchsgruppen zu kommunizieren und bewahren auch in hektischen und heiklen Situationen die Ruhe. Sie sind sich der Tragweite Ihrer Handlungen bewusst und treffen aufgrund Ihres Urteilsvermögens termingerechte und gezielte Entscheidungen. Sie arbeiten strukturiert, können sich gut organisieren und sind belastbar.

Wir bieten Ihnen

eine spannende und vielseitige Führungsfunktion sowie ein hohes Mass an Selbständigkeit. Sie werden von uns strukturiert eingearbeitet und laufend geschult. Sie erhalten weitreichende Kompetenzen und knüpfen vielschichtige Kontakte.

Sie profitieren von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen (Jahresarbeitszeit, Weiterbildungsmöglichkeiten) und einer modernen Infrastruktur. Der Arbeitsort befindet sich zentral in der Stadt Langenthal und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Kontakte

Interessiert Sie diese Herausforderung? Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Stefan Steiner, Bereichsleiter, Betreibungsamt Emmental-Oberaargau, Dienststelle Oberaargau, unter
031 636 33 04.

Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens Freitag,07.10.2016, an Ursula Roth, Leiterin Personelles, Betreibungs- und Konkursamt Emmental-Oberaargau, Jurastrasse 22,  4900 Langenthal.