vor 4 Tagen

Projektleiter/in GIS (60%)

Pro Natura

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Pro Natura ist die führende Organisation für den Naturschutz in der Schweiz. Sie setzt sich für die Förderung und den Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt ein. Pro Natura wird von über 119'000 Mitgliedern und rund 30'000 Gönnerinnen und Gönnern unterstützt.

Für unsere Abteilung Biotope und Arten im Zentralsekretariat in Basel suchen wir per 1. Februar 2017 eine/n

Projektleiter/in GIS (60%)

Was sind Ihre Aufgaben?

-     Sie unterhalten das Geographische Informationssystem GIS für die Verwaltung der Pro Natura Schutzgebiete und entwickeln es technisch und inhaltlich weiter.

-     Sie beschaffen die dazu nötigen Datengrundlagen und sorgen für deren laufende Aktualisierung.

-     Sie realisieren Auswertungen, Analysen und Karten.

-     Sie unterstützen unsere Mitarbeitenden und die Pro Natura Sektionen bei GIS-spezifischen Fragestellungen und sorgen für einen gut funktionierenden Datenaustausch mit den Sektionen.

-     Sie sind zuständig für die Installation und Autorisierung der Software.

 

Was bringen Sie mit?

-     Abgeschlossenes Studium im Bereich Natur/Umwelt mit Vertiefung oder Zusatzausbildung in Geographischen Informationssystemen

-     Arbeitserfahrung mit ESRI-Produkten

-     Erfahrung mit ArcGIS Weblösungen

-     Interesse an der Naturschutzarbeit

-     Gute Kenntnisse der deutschen und französischen Sprache in Wort und Schrift

-     Exakte und selbstständige Arbeitsweise

-     Kontaktfreude und gute Kommunikationsfähigkeiten

 

Was bieten wir Ihnen?

-     Mitarbeit in einem engagierten Team

-     Flexible Teilzeitarbeit, attraktive Anstellungsbedingungen

-     Einen modernen, bahnhofsnahen Arbeitsplatz in Basel

-     grosszügige Weiterbildungsregelung

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 8. Oktober 2016 per E-Mail an monika.wernli@pronatura.ch mit Betreff «Projektleiter/in GIS». Für weitere Auskünfte steht Ihnen Urs Tester, Abteilungsleiter Biotope und Arten, Tel. 061 317 91 36, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Sie!