von Gestern

Berater/in für Kindernotfälle 40 - 50%

Kinderspital Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Eltern mit kranken Kindern und Jugendlichen
  • Entscheid über die Dringlichkeit und die weitere Behandlung bei einem Kinder- oder Hausarzt oder auf einer Kindernotfallstation
  • Empfehlung von weiteren medizinischen oder pflegerische Massnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Ärzten der Kindernotfallstationen

Berater/in für Kindernotfälle 40 - 50%

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder medzinische/r Praxisassitent/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Kinderspital, einer Kinderarztpraxis oder einer Kinderspitex
  • Gute mündliche Deutschkenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft Schichtdienste zu leisten (2-Schichtbetrieb von 07.00 bis 23.00 Uhr an 365 Tagen pro Jahr)

Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'000 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 70'000 und 90'000 Franken pro Jahr.

Dr. med. Andreas Bänziger
Oberarzt
+41 44 266 71 47