vor 3 Tagen

Leiter/in Zentrale Dienste 80-100%

Stadtverwaltung ZH

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Mit Menschen arbeiten. Rund 900 Mitarbeitende setzen sich in den fünf Sozialzentren der Sozialen Dienste täglich dafür ein, dass die Menschen in der Stadt Zürich auf eine wirksame soziale Grundversorgung zählen können. Wir engagieren uns für eine gute Lebensqualität in allen städtischen Quartieren. Durch unsere Arbeit in den Bereichen Quartierkoordination, Soziokultur, Kinder- und Jugendhilfe, Sozialhilfe und zivilrechtliche Massnahmen leisten wir einen wichtigen Beitrag zum sozialen Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Leiter/in Zentrale Dienste 80-100%

Stellenbeschreibung

Die Zentralen Dienste mit ihren 40 Mitarbeitenden unterstützen die Organisations- und Leistungsentwicklung sowie die Leistungserbringung der Sozialen Dienste mit Dienstleistungen auf operativer und strategischer Ebene. Der Aufgabenbereich umfasst die Abteilungen: Direktionsdienste, Externe Leistungen, Fallrevision, Prozesse und Applikationen, Ressourcenmanagement, Sozialstatistik sowie Vertiefte Abklärungen.

 

  • Sie sind als Mitglied der Geschäftsleitung SOD mitverantwortlich für strategische Zielsetzung und -erreichung in den Sozialen Diensten.
  • Sie leiten anspruchsvolle Projekte ebenso wie verschiedene Arbeitsgruppen.
  • Sie steuern die Abläufe in Ihrem Verantwortungsbereich und stellen die Qualität der Instrumente und Prozesse sicher.
  • Sie sind verantwortlich für die operative Führung der Zentralen Dienste und für die Weiterentwicklung von Konzepten, Instrumenten und Prozessen als Voraussetzung für eine bestmögliche Leistungserbringung.
  • Sie befähigen und fördern Ihre motivierten und gut qualifizierten Mitarbeitenden und pflegen eine gute Zusammenarbeitskultur.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Masterstufe).
  • Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung mit.
  • Ihr Leistungsausweis im Leiten von anspruchsvollen Projekten ist ausgewiesen.
  • Ihre Managementfertigkeiten und soziale Kompetenzen befähigen Sie, die vielfältigen Aufgaben und Projekte engagiert, zielorientiert und strukturiert anzugehen.
  • Sie sind belastbar und beharrlich, aber auch unterstützend und motivierend im Tagesgeschäft.
  • Sie sind kommunikationsstark, lösungsorientiert und agieren klar und authentisch.

Wir bieten

  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen Umfeld in der Stadt mit der höchsten Lebensqualität.
  • Durch die Grösse und Vielschichtigkeit der Stadt Zürich gewinnen Trends und Tendenzen schneller an Bedeutung. Neue Lösungen und Modelle sind in der Umsetzung essentiell. Sie können dabei mitgestalten.
  • Eine Arbeitgeberin, die den Menschen mit seinen Ressourcen in den Mittelpunkt stellt.

     

Wir freuen uns auf Ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online (Bewerbungsfrist: 30. September 2016).

Für Fragen zur Position wenden Sie sich an Mirjam Schlup, Direktorin Soziale Dienste, Telefon 044 412 62 20. Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Lucia Hegglin, Leiterin Personal SOD, Telefon 044 412 66 61 zur Verfügung.