vor 4 Tagen

Dipl. Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF 100%

Kantonsspital Glarus AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Das Kantonsspital Glarus befindet sich im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, mit hoher Lebensqualität sowie vielen Freizeit- und Bergsportmöglichkeiten bei schneller Erreichbarkeit des Zürcher Ballungsraumes. Mit 116 Betten und einem breit abgestützten Angebot an Fachdisziplinen ist die Kantonsspital Glarus AG das medizinische Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und der angrenzenden Regionen.

Zur Ergänzung unseres Teams in der Operationsabteilung suchen wir per 1. Oktober 2016 oder nach Vereinbarung

Dipl. Fachfrau/Fachmann Operationstechnik HF 100%

Das breite Spektrum unserer operativen Klinik; Chirurgie, Traumatologie, Orthopädie, Gynäkologie mit Geburtshilfe, Urologie, Ophthalmologie, ORL, Wirbelsäulenchirurgie und Kieferchirurgie, bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Berufserfahrungen zu erweitern und zu vertiefen. Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten können Sie in einem modernen Arbeitsfeld einbringen.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Operationsfachfrau/-mann oder Dipl. Fachfrau/-mann Operationstechnik HF
  • fundierte Fachkenntnisse und Berufserfahrung
  • hohe Sozialkompetenz
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • eine flexible und belastbare Persönlichkeit, welche sich engagiert in ein Team integrieren kann
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie wirken mit bei der Verbesserung der Wirksamkeit und Qualität

Wir bieten
  • ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Atmosphäre eines überschaubaren Betriebes
  • ein motiviertes und engagiertes Team
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem modernen Betrieb
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Tjorven Schröder, Leitung OP-Bereich, Telefon 055 646 39 30,
E-Mail: tjorven.schroeder@ksgl.ch zur Verfügung.

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen und erwarten ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Claudia Imsand, Kantonsspital Glarus AG, Burgstrasse 99, 8750 Glarus
E-Mail: personal@ksgl.ch, www.ksgl.ch


oder online über folgenden Link: