vor 3 Tagen

Bereichsleiter/in Umwelt- und Gesundheitsschutz / Leiter/in Fachstelle Nachhaltige Entwicklung (80 -

Stadt Winterthur

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bereichsleiter/in Umwelt- und Gesundheitsschutz / Leiter/in Fachstelle Nachhaltige Entwicklung (80 - 100 %)







Bereichsleiter/in Umwelt- und Gesundheitsschutz / Leiter/in Fachstelle Nachhaltige Entwicklung

(80 - 100 %)


 

Ihre Arbeitgeberin


Die Stadt Winterthur ist für ihre über 110'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.



Ihre Aufgaben


Im Bereich Umwelt- und Gesundheitsschutz setzen wir uns für den Schutz der Umwelt, die Nachhaltige Entwicklung und die Arbeitssicherheit in der Stadt Winterthur ein. Da die aktuelle Stelleninhaberin in Schaffhausen zur Stadträtin gewählt wurde, suchen wir per 1. März 2017 oder nach Vereinbarung eine Bereichsleitung für den Bereich Umwelt- und Gesundheitsschutz / Leitung Fachstelle Nachhaltige Entwicklung. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die fachliche, personelle und finanzielle Leitung des Bereichs. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:


  • Führung des Bereichs Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie der Fachstelle Nachhaltige Entwicklung

  • Beratung des Stadtrates zu den Querschnittsthemen Umwelt, Energie Nachhaltige Entwicklung

  • Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltige Entwicklung

  • Konzeption und Koordination von Massnahmen zur Umsetzung der Ziele zur 2000-Watt-Gesellschaft

  • Strategische Weiterentwicklung der Ziele und Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklung in Winterthur

  • Koordination der städtischen Aktivitäten zu Umwelt, Energie und Nachhaltige Entwicklung sowie Mitarbeit in internen und externen Fachgremien und Kommissionen





Ihr Profil




  • Hochschulabschluss in Umweltnaturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer ähnlichen Fachrichtung

  • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen nachhaltige Entwicklung, Energie und Umwelt in privaten und/oder öffentlichen Unternehmungen

  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, starke Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeiten sowie eine hohe Sozialkompetenz

  • Ausgeprägtes Führungs-, Planungs- und Organisationstalent



 


Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne die aktuelle Stelleninhaberin, Katrin Bernath, Telefon +41 52 267 40 48 oder der Departementssekretär, Martin Bunjes, Telefon +41 52 267 58 82.

Mehr erfahren? http://ugs.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.