vor 2 Tagen

Wissenschaftliche/n Leiter/in - Erdwissenschaften (70-100%)

ETH Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Wissenschaftliche/n Leiter/in - Erdwissenschaften (70-100%)





 




Die Geotechnische Kommission am Departement Erdwissenschaften der ETH Zürich sucht für die Führung eines Teams von 4-6 Mitarbeitenden und die Durchführung eigener Projekte eine/n

Wissenschaftliche/n Leiter/in - Erdwissenschaften (70-100%)

Die Schweizerische Geotechnische Kommission SGTK ist eine unabhängige Fachkommission der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften (scnat) und wird durch die ETH Zürich, die Landesgeologie als Teil von swisstopo, sowie durch selbst eingeworbene Mittel finanziert. Die Aufgabe der SGTK ist die wissenschaftliche Untersuchung von mineralischen Rohstoffen der Schweiz, in Zusammenarbeit mit der Landesgeologie und anderen Behörden sowie den in der Schweiz tätigen Industriefirmen. Sie erarbeitet und veröffentlicht wissenschaftliche Daten zu Verteilung, Qualität, Quantität und verantwortungsvollen Nutzung von mineralischen Rohstoffen der Schweiz (namentlich Baustoffe wie Kies, Zement- und Ziegeleirohstoffe, Hartgesteine).

Erforderliche Qualifikationen für diese zunächst befristete Stelle umfassen ein Doktorat in Erdwissenschaften oder gleichwertige Forschungsleistungen, sowie Erfahrung in der Planung, Durchführung und Publikation angewandter geowissenschaftlicher Projekte. Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch sind essentiell. Praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Rohstoff-Industrie oder den an primären und sekundären Rohstoffen interessierten Behörden sind wünschenswert. Kenntnisse der Geologie der Schweiz und ein praktischer Einblick in die Rohstoff-Industrie des Landes sind von Vorteil.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Präsidenten der SGTK Expertenkommission, Prof. Christoph A. Heinrich (heinrich@erdw.ethz.ch, Tel. 044 632 3764) oder den Stellvertretenden Leiter der Landesgeologie, Dr. Andreas Möri (Andreas.Moeri@swisstopo.ch,
Tel. 079 545 5819). Besuchen Sie auch unsere Webseite www.sgtk.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 25. November 2016 (Bewerbungsfenster bleibt offen, bis die Stelle besetzt ist; Evaluation im Gange) inkl. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Publikationsliste und den Namen von drei Referenzen. Bitte richten Sie diese an:
ETH Zürich, Frau Maja Bügler, Human Resources, 8092 Zürich.