von Heute

Leiter Finanzen und Administration (w/m)

Matthias Döll GmbH

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Unser Auftraggeber ist die Schweizer Tochtergesellschaft eines inter national agierenden, familiengeführten und börsenkotierten Unternehmens mit über 3‘000 Mitarbeitenden weltweit. Die Industrie- unter nehmung projektiert und baut Spezialfahrzeuge, welche im Ernst- und Katastrophenfall zum Einsatz kommen. Die Unternehmensgruppe ist seit Jahren auf gesundem Wachstumskurs, in der Schweizer Verkaufs- und Servicegesellschaft arbeiten rund 40 Mitarbeitende. Aufgrund einer Nachfolgeregelung sind wir beauftragt, Sie für den Standort Schweiz mit Sitz im Raum Flughafen Zürich für die Funktion als

Leiter Finanzen und Administration (w/m)

anzusprechen. Zusammen mit Ihren Mitarbeitenden sind Sie für die reibungslose Abwicklung der Finanzbuchhaltung sowie des Controlling verantwortlich. Sie bereiten alle nötigen Informationen in monatlichen und jährlichen Intervallen auf. Die Intercompany-Abstimmung sowie die Mehrwertsteuer-Abrechnung sind weitere Tätigkeiten von Ihnen. Zusätzlich obliegt Ihnen die administrative Personalarbeit und Sie sind verantwortlich für die IT-Infrastruktur. Die Mitarbeitenden aus dem Kundendienst und dem Ersatzteillager rapportieren direkt an Sie. In dieser Funktion berichten Sie dem Mutterhaus in Österreich, sind dem Geschäftsführer Schweiz unterstellt und auch sein Sparrings partner in strategischen Projekten.

Ihre solide berufliche Basis haben Sie mit einer Weiterbildung, vorzugsweise zum/zur eidg. dipl. Fachmann/-frau in Finanz- und Rechnungswesen, ergänzt. Ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling ist auch möglich. Sie können bereits Erfahrung aus einer ähnlichen Aufgabe in einem Industrieunternehmen vorweisen und haben sehr gute SAP-Kenntnisse (FI/CO). Erfahrung im operativen Personalmanagement ist von Vorteil. Ihre Sprachkenntnisse in Englisch sind gut, stilsicheres Deutsch ist ein Muss und Kenntnisse in Französisch sind willkommen. Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation und treffen Entscheide selbstständig und verantwortungsbewusst. Mit Ihrer pragmatischen und anpackenden Vorgehensweise erledigen Sie das Tagesgeschäft souverän.

Es erwartet Sie ein breites Wirkungsfeld in einer KMU-Struktur mit den Möglichkeiten eines weltweit agierenden Konzerns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte elektronisch an: