Sandmaster AG

Mühlethalstr. 67
4800 Zofingen
Afficher sur la carte

Collaborateur CH: 20
Secteur: Construction machines/ installations
Chiffre d'affaires de l'année précédente: Pas d'informations disponibles
Bourse d'information: Pas d'informations disponibles
Informations complémentaires

1980 Gründung der Wülsag Apparatebau AG
Ihr wichtigstes Standbein ist die Herstellung von Kühlaggregaten für die ABB

1984 Wülsag Apparatebau AG übernimmt käuflich die Produktion von Strahlanlagen zur
Oberflächenbehandlung sowie das entsprechende Markenrecht SANDMASTER®

1984 – 1990 Der Auf- und Ausbau des Unternehmens wird vorgesetzt mit:
Neuentwicklungen, Für die Kunden wird ein Versuchlabor zur Verfügung gestellt
Aufbau des Ersatzteil- und Strahlmittelverkaufes
Messe-Besuche
Ausland-Vertretungen

1991 – 2005 Neuentwicklung und Auslieferung der ersten teilautomatisierten Sandstrahlanlagen
Angebot an verschieden teilautomatisierten Sandstrahlanlagen wird ausgebaut
Zeitgleich wird der Bereich Lohnstrahlerei erweitert und der Kundendienst verstärkt
Spezialisierung auf die Feinststrahltechnik (Mesh 500)

2006 Durchführung des SQS- Zertifikat ISO 9001:2000 für das ganze Unternehmen.
Bezug der neu umgebauten Büroräume am heutigen Standort
Pensionierung des Geschäftsleiters Ruedi Oberhänsli und Übergabe der Geschäftsleitung
an Erwin Spichtig

2008 Umfirmierung von Wülsag Apparatebau AG auf Sandmaster AG
Überarbeitung des Firmenauftritts

2009 Neue Software / Hardware installiert für 3D CAD
Messebesuch EMO MILANO 2009, die grösste Messe im Bereich Metallbearbeitung weltweit

2010 Aufbau eines neuen Layouts für die Webseite
Neuentwicklung des Feinstrahlgerät Fine Blaster

Description complète

Offres d'emploi actuelles à Sandmaster AG