Company logo

Teamleiter*in Löhne & Sozialversicherungen

Jörg Lienert AG
place
Zürich

2W

Online bewerbenopen_in_new

Teamleiter*in Löhne & Sozialversicherungen

Sie sind dienstleistungsorientiert, kommunikationsstark und haben ein Flair für Zahlen. Hier können Sie Ihre fundierten HR Kenntnisse im Bereich Löhne und Sozialversicherungen, in Verbindung mit Ihrem Organisationsverständnis, zum Erfolg bringen.
Die AOZ ist eine selbstständige öffentlich-rechtliche Anstalt der Stadt Zürich. Als politisch neutrale Fachorganisation für berufliche und soziale Integrationsprozesse erbringt sie Dienstleistungen im Migrations- und Asylbereich. Zu ihren Auftraggeberinnen und Auftraggebern gehören unter anderem die Stadt und der Kanton Zürich, der Bund sowie andere Kantone und Gemeinde. Für die Abteilung Zentrale Dienste suchen wir auf den nächstmöglichen Zeitpunkt eine finanz- und sozialversicherungsaffine Persönlichkeit als

Teamleiter*in
Payroll & Sozialversicherungen

Zusammen mit Ihrem Team von 4 Mitarbeitenden sind Sie für die monatlichen Lohnläufe bzw. Lohnadministration von rund 1000 Mitarbeitenden verantwortlich. Sie bearbeiten Sozialversicherungen inklusive Pensionskasse, führen Controlling- und Abstimmungsaufgaben und bereiten interne wie auch externe Statistiken vor. Dies in enger Zusammenarbeit mit der Finanzabteilung. Nebst Ihrem vertieften Verständnis für Prozessoptimierungen stellen Sie ausserdem eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Dienstleistungen in Ihrem Bereich sicher. Sie sind Ansprechperson und Sparringspartner*in für die internen Fach- und Bereichsverantwortlichen und übernehmen auch die Leitung von spannenden Projekten innerhalb Ihres Bereiches.

Diese Vertrauensposition setzt eine höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH, Uni) mit Schwerpunkt HR voraus. Zusätzlich verfügen Sie über eine fachspezifische Weiterbildung z. B. FA Sozialversicherung oder CAS Payroll Expert. Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung im Bereich Payroll innerhalb einem Grossunternehmen, idealerweise im Sozial- oder Gesundheitswesen, sowie fundierte Kenntnisse in allen HR-Prozessen runden Ihr Profil ab. Kenntnisse der Systeme Abacus und E3 sind nebst Ihrer charismatischen Persönlichkeit weitere Vorteile.

Sind Sie inspiriert, Ihre Fachkenntnisse für die AOZ einzusetzen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (PDF-Datei) zur vertraulichen Einsicht.

Kontakt: Remo Burkart
Annette Bamert Lang