Company logo

Teamleiter/-in Angebotsentwicklung

Krebsliga Schweiz
place
Bern

1W

Online bewerbenopen_in_new

Teamleiter/-in Angebotsentwicklung


Die Krebsliga Schweiz ist die Dachorganisation der kantonalen Krebsligen mit Sitz in Bern.
Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Krebsprävention, die Betreuung und die Nachsorge krebsbetroffener Menschen sowie die Förderung der Krebsforschung.

Für den Bereich "Vorsorge, Betreuung & Nachsorge" suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)

Teamleiter/-in Angebotsentwicklung

Beschäftigungsgrad 70%

Ihre Aufgaben
  • Sie leiten das neu konstituierte Team Angebotsentwicklung - bestehend aus 9 Mitarbeitenden in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht und arbeiten selbst auch an Angebots-entwicklungsprojekten
  • Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Erarbeitung, Planung und Umsetzung der Aktivitäten und Massnahmen entlang des gesamten Patientenpfads und tragen dadurch zur Erreichung der Bereichsziele bei
  • in Abstimmung mit den kantonalen und regionalen Krebsligen sowie den Partnerorganisationen sind Sie verantwortlich für die Entwicklung, Planung und Koordination von Projekten in den Themen der Krebsprävention, Früherkennung/Screening, Betreuung und Nachsorge
  • Sie vertreten die Krebsliga Schweiz bei Bedarf in Fachgremien und arbeiten vernetzt mit den zentralen Partnern im Bereich von Public Health und des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Im Leitungsteam des Bereiches stellen Sie die team- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit sicher
Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung (vorzugsweise im Sozial- oder Gesundheitsbereich), verfügen über Führungserfahrung und sind mit dem Bereich Public Health vertraut.

Themen der integrierten Versorgung, der Gesundheitsförderung und Prävention sowie krebsspezifische Früherkennungsfragen interessieren Sie und es ist Ihnen ein Anliegen, Inhalte adressatengerecht aufzubereiten und partizipativ, pragmatisch und konkret umzusetzen.

Sie bringen Erfahrung in Projektmanagement mit und legen Wert auf Organisations- und Kulturentwicklungs-fragen. Das föderalistische System und die politischen Abläufe der Schweiz kennen Sie bestens und es gelingt Ihnen mit unterschiedlichsten Akteuren zusammen tragfähige Lösungen zu erarbeiten.

Sie sind flexibel, belastbar, teamfähig und übernehmen gerne Verantwortung. Ihre Freude an Kommunikation, Ihre zielgerichtete Arbeitsweise, Ihr Organisationstalent sowie Ihr Verhandlungsgeschick ist Ihnen in der interdisziplinären Zusammenarbeit dienlich. Sie sind in Deutsch mündlich und schriftlich verhandlungssicher und kommunizieren von Vorteil auch in Französisch.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen nebst einem interessanten und vielseitigen Arbeitsumfeld vorteilhafte Anstellungsbedingungen sowie einen Arbeitsplatz an zentraler Lage in Bern.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Mirjam Weber, Leiterin Vorsorge, Betreuung und Nachsorge, Mitglied der Geschäftsleitung. Tel. 031 389 92 69.

www.krebsliga.ch

]]>