Company logo

Berufsbildnerin/Berufsbildner

Pflegezentren der Stadt Zürich
place
Zürich

4T

Online bewerbenopen_in_new
Mit einem fortschrittlichen Ausbildungsmodell und einem zentralen Berufsbildungsteam sichern wir eine professionelle Ausbildung. Möchten Sie Teil dieses Team per 1. Juli oder nach Vereinbarung sein?

Berufsbildnerin/Berufsbildner

Die Alterszentren und die Pflegezentren Stadt Zürich stehen seit August 2020 unter einer Führung. Künftig sind wir die neue Organisation «Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich (GZA)». Die GZA sind ein zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit insgesamt 23 Alterszentren, 8 Pflegezentren und 12 Pflegewohngruppen, das rund 4500 Mitarbeitenden, davon 900 Lernende und Studierende, ein sinnstiftendes, inspirierendes Arbeitsumfeld bietet. Rund 3500 ältere Menschen finden bei uns ein Zuhause mit hoher Lebensqualität.

Unter dem Motto «Offenes Haus» bieten wir im Pflegezentrum Bachwiesen Lebensraum für 147 Bewohnerinnen und Bewohner. Dank dem interprofessionellen Betreuungsteam können sich auch Menschen mit einer Demenzerkrankung tagsüber frei im Haus und Garten bewegen. Unser schöner Garten und das Restaurant Giardino sind nicht nur beliebter Begegnungsort für unsere Bewohner-/innen und die Quartierbevölkerung, sondern auch für die über 200 Mitarbeitenden, Studierenden und Lernenden.

60-90 %

Ihre Aufgaben

  • Sie Leiten und Coachen die Lernenden und Studierenden am Bett an.
  • Sie Dokumentieren und Qualifizieren den Ausbildungsstandard, wie auch weitere Massnahmen.
  • Sie Arbeiten offen und transparent in unserm Bildungsteam, wie auch mit dem Pflegeteam zusammen.
  • Sie planen und koordinieren selbständig die Lernbegleitungstage von Montag bis Freitag.
  • Sie sind daran beteiligt die Ausbildung der Pflegeberufe im Betrieb weiterzuentwickeln.
  • Sie schaffen Lernsituationen für die Auszubildenden.
  • Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung des Ausbildungskonzeptes.
  • Sie setzen sich mit Entwicklungen der Pflege auseinander, beziehen Neuerungen in die praktische Tätigkeit mit ein.

Sie bringen mit

  • Grundausbildung in der Pflege Niveau HF sowie einige Jahre Berufserfahrung
  • Eine anerkannte Weiterbildung im pädagogischen Bereich (mindestens SVEB 1)
  • Bereitschaft sich weiterzuentwickeln
  • Erfahrung eine Gruppe anzuleiten
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Studierenden und Lernenden
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Freude daran ein wichtiger Bestandteil in einem zentralisierten Bildungsteams zu sein

Wir bieten Ihnen

Eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen, modernen Umfeld mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen mit vorzugsweisen Arbeitstagen von Montag bis Freitag. Attraktive Fort- und Weiterbildungskonzepte, gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und sehr gute Sozialleistungen.

Interessiert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Referenz-Nr. 9623

Ihr künftiger Arbeitsort

Ihr nächster Schritt

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an %kundenfeld-85% oder per Post an: Pflegezentrum Bachwiesen, Fatlinda Hoti, Flurstrasse 130, 8047 Zürich

Haben Sie Fragen?

Frau Denise Rey, Leiterin Ausbildung Pflege, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte, Tel: +41 44 414 89 15.