Company logo

Med. Praxisassistentin/-assistent Fachfrau/-mann Gesundheit

INSELSPITAL
place
Bern

1W

Online bewerbenopen_in_new
In der lebhaften Ambulanz innerhalb des Universitätsspitals liegt Ihr Aufgabenbereich in der medizinischen Versorgung/Betreuung unserer Patienten*innen sowie in den administrativen Begleitarbeiten. Sie assistieren bei schmerztherapeutischen Interventionen mit Bildwandler und Ultraschall. Das Überwachen der Patienten*innen während und nach den Eingriffen rundet ihren Einsatzbereich ab. Sie bereiten Infusionstherapien vor, übernehmen Blutentnahmen und führen eigenständig lokale Medikamententherapien in Delegation durch. Die lückenlose Dokumentation und Leistungserfassung ist fester Bestandteil ihrer Tätigkeiten. Die Sprechstundenplanung und Terminvergabe gehören ebenfalls in das Aufgabenportfolio.

Med. Praxisassistentin/-assistent Fachfrau/-mann Gesundheit

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Med. Praxisassistentin/-assistent Fachfrau/-mann Gesundheit

Eintritt per sofort oder n. V.

60 - 100%

Bern

In unserer interdisziplinären Schmerzambulanz werden Patienten*innen mit modernsten Diagnose- und Behandlungsverfahren durch ein multiprofessionelles Team betreut. Die Patienten*innen stehen im Zentrum der Therapie nach dem biopsychosozialen Modell.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Praxisassistent*in EFZ oder als Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ. Sie interessieren sich für die interdisziplinäre und interprofesionelle Zusammenarbeit und schätzen Teamarbeit. Ihre ausgeprägten Sozial- und Kommunikationskompetenzen ermöglich ihnen adressatengerecht zu informieren und Gespräche zu führen. Sie sind sich Dynamik und Hektik gewohnt und verlieren auch in stressigen Situationen nicht den Überblick? Sie denken vernetzt und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und einem ausgesprochen hohen Organisationstalent? Der Umgang mit den gängigsten Softwareprogrammen (Office Palette) sowie RAP, Phoenix, PACS o.ä. ist ihnen geläufig? Wenn Sie gute Französischkenntnisse mitbringen freuen wir uns über ihre Bewerbung (Englisch von Vorteil).

Eine sorgfältige Einarbeitung, ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot, regelmässige Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste. Wir bieten ihnen eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem bewährten Kern-Team aus den Bereichen: Pflege, Anästhesie, Neurologie, Neurochirurgie, Psychosomatik, Psychologie und Administration. Der Arbeitsplatz befindet sich auf dem Insel Campus in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Bern.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Dr. med. Florian Reisig,
ärztlicher Stationsleitender, ambulante Schmerztherapie
Telefon: +41 31 632 30 27