Company logo

Teamleiter Funktionale Sicherheit

ATEFOS AG/SA
Region Mittelland

1W

Zukunftsweisende Mobilität

Unsere Mandantin ist führend in der Entwicklung, Herstellung und im Service von Fahrzeugen der öffentlichen Hand. Mit Pioniergeist, jahrzehntelangem Know-how, Aufbau und Kreativität hat das Unternehmen sein ausgezeichnetes Image als Anbieter erworben. Im Rahmen einer neu geschaffenen Position suchen wir eine erfahrene und kommunikative Persönlichkeit als

Teamleiter Funktionale Sicherheit

Sie verstehen sich als Spezialist im Umfeld der Fahrzeugsteuerung und elektrischem Antriebsstrang mit dem Hauptziel die Norm 26262 Funktionale Sicherheit einzuführen und entsprechend zu dokumentieren. Als Teamleader übernehmen Sie eine federführende Verantwortung für die funktionierende Implementierung und Definition von Methoden, Prozessen und Werkzeugen für die Funktionale Sicherheit. Sie bringen Erfahrung aus der Entwicklungsumgebung vorzugsweise in Traktionssystemen oder Kommunikationssystemen mit. Kennzeichen Ihrer Tätigkeit ist die Ausrichtung auf kundenspezifische weltweite Projekte.

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium auf Stufe HF / FH / UNI in Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie haben vornehmlich Erfahrung aus dem Bereich der Automotive oder der Bahnindustrie und verstehen die Anforderungen an die Funktionale Sicherheit. Als durchsetzungsfähige, initiative und strukturierte Person gehen Sie Ihre Aufgaben selbständig an. Mit Ihrer dienstleistungsorientierten Haltung unterstützen Sie die anderen Abteilungen. Sie sind nicht nur teamfähig, sondern verstehen es, mit einer zielgerichteten Kommunikation, mit Humor und Empathie auf Menschen zuzugehen und dennoch die Prozesse im Blick beizubehalten. Sie arbeiten strukturiert und eigenverantwortlich und bringen eine Affinität zur Automobilbranche mit. Darüber hinaus verfügen Sie über gute Englischkenntnisse.

Es erwartet Sie eine hochinteressante Tätigkeit in einem aussergewöhnlichen dynamischen Unternehmen mit passionierter Kultur, menschlicher Offenheit und Umgang sowie attraktiven Arbeitsbedingungen.

Gerne erwarten wir Ihr Bewerbungsdossier unter utremp@atefos.ch. Für Vorabklärungen steht Ihnen Urs Tremp gerne zur Verfügung. Volle Diskretion ist selbstverständlich. Ref. 9509