Company logo

Amtliche Fachexpertin/Amtlichen Fachexperten

Personalamt des Kantons Thurgau
Frauenfeld

1W

Das Veterinäramt des Kantons Thurgau ist verantwortlich für den Vollzug der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung in den Bereichen Tierschutz, Tiergesundheit, Aufsicht über die Veterinärberufe sowie in Teilbereichen der Lebensmittelsicherheit, der Primärproduktionskontrolle sowie des Hundewesens.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Amtliche Fachexpertin/Amtlichen Fachexperten

Amtliche Fachexpertin/Amtlichen Fachexperten

Abteilung Tiergesundheit (Pensum 80 - 100 %)

  • Mitarbeit in der Vollzugsabteilung Tiergesundheit
  • Selbstständige Bearbeitung von Fällen in den zugewiesenen Vollzugsbereichen gemäss den Vorgaben der Abteilungs- und Amtsleitung (inkl. Verfahrensleitung und Fallführung)
  • Durchführen von amtlichen Kontrollen
  • Anordnen von behördlichen Massnahmen
  • Erstellen von Kontrollprotokollen, Kontroll- und Amtsberichten sowie Amtsentscheiden
  • Fachlicher Austausch mit anderen Behörden und Dritten
  • Mitarbeit an verwaltungsinternen und –externen Projekten
  • Erledigung punktueller administrativer Arbeiten zugunsten der Abteilungsleitung
  • ein abgeschlossenes Fachhoch- oder Hochschulstudium auf Masterstufe in Biologie, Agronomie oder einem artverwandten Gebiet
  • eine abgeschlossene Weiterbildung als Amtliche Fachexpertin / Amtlicher Fachexperte bzw. die Bereitschaft, diese Weiterbildung zu absolvieren
  • vorzugsweise Erfahrung im Bereich des veterinärdienstlichen Vollzugs
  • Eigeninitiative und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sozialkompetenz und Organisationsgeschick
  • eine sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch
  • Belastbarkeit, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Pikett- und Bereitschaftsdienst des Veterinäramtes
  • Führerschein Kat. B
  • eine vielseitige und interessante berufliche Herausforderung
  • zeitgemässe öffentlich-rechtliche Anstellungsbedingungen
  • allgemeine und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen zentralen Arbeitsplatz in Frauenfeld mit modernen Arbeitsmitteln und Infrastrukturen

Robert Hess, Amtsleiter, T 058 345 57 30

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung.