Company logo

Laborkoordinator / Laboratory Manager QC&A (m/w/d)

CARBOGEN AMCIS AG
Hunzenschwil

4T

CARBOGEN AMCIS AG ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Produkt- und Verfahrensentwicklung bis hin zur kommerziellen Produktion von Wirkstoffen für die pharmazeutische und bio-pharmazeutische Industrie mit Schweizer Standorten in Bubendorf, Aarau, Hunzenschwil und Vionnaz sowie den Standorten Riom (FR), Manchester (UK), Shanghai (CHN) und Veenendaal (NL).

Unser unternehmerischer Erfolg basiert auf der hohen fachlichen und persönlichen Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Zuge unserer Wachstumsstrategie bieten wir Ihnen an unserem Standort in Hunzenschwil per sofort oder nach Vereinbarung eine neue Herausforderung als: 

Laborkoordinator / Laboratory Manager QC&A (m/w/d)

als Laborant oder Chemiker im Bereich analytische Methodenvalidierung 

Ein analytischer Arbeitstag ist für Sie ein home run?

Sie haben das praktische Arbeiten in einem Labor unter GMP gesehen und wollten schon immer mehr machen? Sie fühlten sich schon immer als Dreh- und Angelpunkt im Labor und koordinieren gerne Geräte und Personal? Sie lassen andere an Ihrem analytischen Erfahrungsschatz gerne teilhaben und wissen, wie gute Laborpraxis auszusehen hat? Sie können sich für analytische Laboratorien verantwortlich fühlen?

Bei uns sind Sie richtig!

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung für die Aufrechterhaltung des Betriebszustands eines/mehrerer analytischer Laboratorien (z.B. Freigabeanalytik, Validierung oder Analytische Methodenentwicklung) und unterstützen Mitarbeiter, dies zu erreichen
  • Sie haben stets Oberhand über alle Tätigkeiten, die in diesen Laboren ausgeführt werden, und können Mitarbeiter weiter ausbilden
  • Sie sind nicht nur verantwortlich für das Labor, Sie fühlen sich auch so. Sie wachen über den Geräte- und Qualifizierungszustand und beauftragen die Zuständigen bei Abweichungen und Mängeln
  • Auch wissen Sie um Compliance und ESH und leben dies auch vor
  • Sie unterstützen gerne Ihre Teamkollegen und/oder Projektchemiker bei analytischen Herausforderungen und koordinieren dabei Ihre Ressourcen

Motivieren Sie diese Aufgaben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufslehre als Chemielaborant, mit Fachrichtung Analytik (von Vorteil)
  • Sie können ein Jahrzehnt Berufserfahrung im analytischen Umfeld der Qualitätskontrolle oder in der analytischen Entwicklung vorweisen (GMP-Umfeld von Vorteil)
  • Sie besitzen nebst der analytischen Expertise (z.B. HPLC/GC/NMR) ein fundiertes technisches Geräte Know-How
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie haben sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise und wissen sich geschickt durchzusetzen. Rückgrat ist für Sie kein Fremdwort
  • Zudem sind Sie eine kommunikative, teamfähige und standhafte Persönlichkeit
  • Oder sind Sie aus einem verwandten Wissensfeld? So oder so unterstützen wir Ihre Karriere auch mit stufengerechten Trainingsprogrammen, sollten Sie derzeit nicht alle Bedingungen erfüllen

Finden Sie sich in diesem Profil wieder? Dann sind Sie genau die Person die wir suchen!

Ihre Vorteile:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hochwertiger Infrastruktur
  • Interessante Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer fachlichen Kenntnisse
  • Flexibles Arbeitszeitmodell bei einer 40-Stunden Woche
  • Mindestens 5 Wochen Ferien
  • Beteiligung an Kosten zur Kinderbetreuung
  • Reiseversicherung für Privatreisen
  • Privatversichert bei Unfall
  • 13. Monatslohn wird ohne Sozialabzüge ausbezahlt, zusätzlich gibt es eine Erfolgsbeteiligung bei erfolgreichem Geschäftsjahr

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Herr André Wey, Manager QC&A unter +41 58 909 07 98 gerne zur Verfügung.