Company logo

COO/Leiter ICT (m/w)

WILHELM AG
Schlieren

1W

COO/Leiter ICT (m/w)

Sicherer Wert
Unsere Mandantin, ein renommiertes Sozialversicherungsunternehmen mit rund 50 Mitarbeitenden im Raum Zürich, versteht sich als schweizweit tätiges, innovatives Kompetenzzentrum im Bereich von Vorsorge- und Sozialversicherungsdienstleistungen. Für den Hauptsitz in der Region Zürich suchen wir infolge einer strategischen Neuausrichtung einen
COO/Leiter ICT (m/w)
In dieser verantwortungsvollen und komplexen Position sind Sie unter anderem zuständig für die fachliche und personelle Führung der ICT-Abteilung und tragen als Geschäftsleitungsmitglied Mitverantwortung bei der Führung und Weiterentwicklung des Unternehmens. Sie tragen die Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der ICT-Strategie inkl. Budgetverantwortung und fungieren als Schnittstelle zwischen ICT, Digitalisierung und den operativen Geschäftsbereichen. Sie stellen den stets reibungslosen Betrieb und Support aller IT-Systeme und der IT-Infrastruktur sicher, verantworten das Applikationsmanagement und entwickeln die ICT-Infrastruktur weiter. Im Bereich Sozialversicherungen hat die Cyber-Security einen hohen Stellenwert: Als ICT-Sicherheitsbeauftragter erstellen und bewerten Sie Risikoanalysen und erarbeiten Sicherheitskonzepte, die Sie auch pflegen und überwachen. Des Weiteren ist Ihnen der Bereich Support (Human Resources, Zentrale Dienste, Rechtsdienst, Qualitätsmanagement, Kommunikation) mit rund sieben Mitarbeitenden unterstellt, den Sie in einer klassischen Managementfunktion leiten. Für diese anspruchsvolle und vielseitige Führungsfunktion bringen Sie 
mehrjährige Erfahrung als ICT-Leiter/Teamleiter
sowie Projektleitungserfahrung mit. Sie verfügen über eine höhere Ausbildung in Informatik/Wirtschaftsinformatik (Uni, FH oder vergleichbare Ausbildung) mit mehrjähriger Praxiserfahrung im Informatikbereich. Sie verfügen über Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich IT-Security und sind in der Lage, die IT-Sicherheit nachhaltig zu gewährleisten, indem Sie entsprechende IT-Richtlinien und -Reglemente erarbeiten. Sie sind es gewohnt, in KMU-Strukturen sowohl strategisch als auch operativ tätig zu sein. Als Teamplayer mit hoher Eigenverantwortung und Selbstständigkeit denken und handeln Sie unternehmerisch. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse und Erfahrungen in Technologien wie VMware, Windows Server, SQL, VDI sowie IT-Security-Lösungen.

Sie erhalten mit dieser attraktiven Führungsposition die Möglichkeit, die Zukunft dieses Kompetenzzentrums für Sozialversicherungen massgeblich mitzugestalten.

Sind Sie interessiert, eine zentrale Rolle in dieser Vorsorgeeinrichtung einzunehmen? Dann freut sich Martina Schmitz auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen.
Serge von Senger