Company logo

Leiter*in Globale Kontakte und Initiativen (80-90%)

Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung
Zürich

4W

Pro Helvetia ist die Schweizer Kulturstiftung des Bundes, bei der sich rund 110 Mitarbeitende in der Schweiz und in zahlreichen Regionen der Welt für Schweizer Kunst und Kultur einsetzen.

Wir suchen per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine erfahrene und dynamische, mit dem Schweizer und internationalen Kulturbetrieb bestens vertraute Persönlichkeit für die Funktion als

Leiter*in Globale Kontakte und Initiativen (80-90%)

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die internationale Zusammenarbeit und den Austausch (inkl. Residenzen und Recherchereisen), vorwiegend, aber nicht ausschliesslich, im globalen Netzwerk von Pro Helvetia. Sie leiten ein Team von zwei Personen. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Gewährleisten von Fachwissen und Überblick zur Schweizer Kunstszene sowie Ausbau des Netzwerks von Schweizer Partner*innen im Zusammenhang mit der Programmierung der Aussenstellen von Pro Helvetia (in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen).
  • Entwicklung und Leitung von multilateralen Projekten in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Aussenstellen und den Teams der Fachabteilungen in Zürich.
  • Entwicklung und Leitung von ausserordentlichen Projekten und Initiativen, Finanzierungsmassnahmen und/oder offenen Ausschreibungen im Zusammenhang mit den Aktivitäten und der Programmerstellung des Bereichs Aussennetz & Internationales
  • Entwicklung und Verwaltung von Residenzen und Recherchereisen für Künstler*innen und Kulturschaffende in und aus der Schweiz

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit suchen wir eine engagierte und belastbare Persönlichkeit. Wir erwarten:

  • Ausgezeichnete Kenntnisse der zeitgenössischen Kunst- und Kulturszene der Schweiz; ein umfangreiches Netzwerk von Kulturschaffenden und Partnerinstitutionen in der Schweiz und im Ausland
  • Erfahrung in der Abwicklung von internationalen Kunst-/Kulturprojekten mit Beteiligung von Künstler*innen und Partner*innen aus anderen Regionen der Welt
  • Erfahrung in der Kulturförderung und Kulturpolitik der Schweiz
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer Leitungsfunktion
  • Strategisches, innovatives und bereichsübergreifendes Denken wie auch die Fähigkeit, fokussiert zu arbeiten
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Englisch und einer Amtssprache (vorzugsweise Deutsch oder Französisch), eine weitere Amtssprache (vorzugsweise Französisch oder Deutsch) ist von Vorteil

Was wir bieten

Diese Stelle in einem dynamischen, kulturell geprägten, nationalen und internationalen Umfeld bietet Raum für Eigeninitiative und -verantwortung. Es erwarten Sie gute Sozialleistungen und ein attraktiver Arbeitsplatz in der Zürcher Innenstadt. Pro Helvetia bietet die Möglichkeit, einen Teil des Pensums im Home-Office zu arbeiten. Marion Lautner, Human Resources (T+41 44 267 71 41), erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Chancengleichheit bei der Beschäftigung und eine vielfältige Belegschaft sind grundlegende Prinzipien bei Pro Helvetia. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen.

Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie (bis am 14. August 2022) an bewerbung@prohelvetia.ch. Beachten Sie vor der Bewerbung unsere Datenschutzbestimmungen.

Pro HelvetiaSchweizer Kulturstiftung
Marion Lautner
Human Resources
Hirschengraben 22
CH-8024 Zürich
T +41 44 267 71 41
mlautner@prohelvetia.ch