Company logo

Chemielaborant/-in EFZ, 20-40%-Pensum

Personalamt Kanton Solothurn
Solothurn
1W
  • 23.09.2022
  • 20 - 40%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Die Lebensmittelkontrolle ist eine Abteilung des Gesundheitsamts. Sie überwacht im Kanton Solothurn Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände, Trinkwasser sowie Bad- und Duschanlagen zum Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten.

Chemielaborant/-in EFZ, 20-40%-Pensum

Für das Zentrallabor Lebensmittel-Umwelt in der Abteilung Lebensmittelkontrolle suchen wir eine/-n Chemielaborant/-in EFZ, 20-40%-Pensum.

Chemielaborant/-in EFZ, 20-40%-Pensum

Ihr Aufgabenbereich

Sie untersuchen routinemässig Umweltproben aller Art mit Schwerpunkt Wasseranalytik (UV/VIS, IC, TOC/DOC und weitere Methoden). Sie übernehmen Wartungs- und Kontrollaufgaben zur Qualitätssicherung.

Wir erwarten

eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in. Sie haben Freude an der praktischen Untersuchungstätigkeit im Labor, kennen sich idealerweise in der Umweltanalytik aus und arbeiten gerne im Team. Eine selbstständige, exakte und zuverlässige Arbeitsweise ist selbstverständlich. Der Stellenantritt erfolgt per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung.

Wir bieten

eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Team
(acht Mitarbeitende) des chemischen Zentrallabors sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientierter Besoldung.

Informationen

Auskünfte erteilen Ihnen gerne Dr. Priska Huber, Leiterin Zentrallabor oder Dr. Martin Kohler, Kantonschemiker, Telefon 032 627 24 03.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 13.10.2022 via Bewerbungs-Button.