Company logo

Geschäftsführer:in Pensionskasse

WILHELM AG
Zürich
2W
  • 11.11.2022
  • 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Geschäftsführer:in Pensionskasse

Sicherer Wert
Unsere Mandantin ist eine branchenspezialisierte Pensionskasse, die sich als schweizweit tätiges, innovatives Kompetenzzentrum im Bereich von Vorsorge- und Sozialversicherungsdienstleistungen versteht. Mit einem Vermögen von rund 2 Milliarden Schweizer Franken und 16‘000 Versicherten gehört sie zu den mittelgrossen Pensionskassen der Schweiz. Mit klarer Kundenorientierung und Wachstumszielen ist sie hervorragend im Markt positioniert. Für den Hauptsitz in Zürich suchen wir eine Persönlichkeit als
Geschäftsführer:in Pensionskasse
In dieser Position sind Sie für die Geschäftsführung der Personalvorsorgestiftung sowie einer kleineren Gemeinschaftsstiftung verantwortlich. Als Mitglied der Geschäftsleitung ist Ihnen neben der Pensionskasse auch das Team Versicherungsleistungen unterstellt. Weiter verantworten Sie zusammen mit dem Direktor in einer Co-Leitung die Vermögensanlagen. Neben der Beratung und Betreuung von Kunden und Versicherten sowie dem Kontakt zu wichtigen Anspruchsgruppen, sind Sie für die Erstellung der Jahresrechnung/Jahresbericht, die Gestaltung der Vorsorgepläne und die Vorbereitung und Durchführung der Stiftungsratssitzungen und Sitzungen des Anlageausschusses verantwortlich. Zudem stellen Sie die Weiterentwicklung der Stiftungen sowie die Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen sicher. Für diese anspruchsvolle Führungsfunktion setzen wir eine
Weiterbildung im Bereich Pensionskasse
voraus (z.B. Eidg. Dipl. Pensionskassenleiter/Eidg. FA Personalvorsorge/MAS/DAS in Pensionskassen-Management). Wir suchen eine Person mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in der Führung einer Pensionskasse alternativ als Mandatsleiter:in im Bereich Pensionskassenmanagement. Sie bringen exzellente BVG-Kenntnisse mit sowie Interesse an AHV- und anderen Sozialversicherungs-Themen. Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse im Anlagegeschäft. Als Teamplayer:in mit Führungserfahrung verfügen Sie über eine analytisch-strukturierte Arbeitsweise sowie Methodenkompetenz. Des Weiteren verfügen Sie über gute kommunikative Fähigkeiten in Kombination mit einer nachgewiesenen Dienstleistungsorientierung mit persönlichem Engagement und unternehmerischem Denken.

In dieser attraktiven Führungsposition können Sie Ihre Fach- und Persönlichkeitskompetenz für die Berufliche Vorsorge einsetzen. Es bietet sich zudem die Möglichkeit, im Rahmen der Unternehmensentwicklung die Zukunft dieses Kompetenzzentrums für Sozialversicherungen massgeblich mitzugestalten. Sind Sie interessiert, eine zentrale Rolle in dieser Vorsorgeeinrichtung einzunehmen? Dann freut sich Martina Schmitz auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen.
Serge von Senger