Company logo

Verbandsleiter:in 80 - 100 % auch im Jobsharing möglich

Jörg Lienert AG
Luzern
2W
  • 14.11.2022
  • 80 - 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Verbandsleiter:in 80 - 100 % auch im Jobsharing möglich

Eine vielseitige, kontaktorientierte und sinnstiftende Aufgabe im Bildungswesen. Bereitet Ihnen die Interessenvertretung, Koordination und Schnittstellenarbeit mit verschiedenen Gremien Freude? Dann wird es hier spannend für Sie.

Der Verband der Luzerner Lehrerinnen und Lehrer LLV zählt 3'700 Mitglieder der Volksschule. Die Organisation engagiert sich für die dem Berufsauftrag entsprechenden und gerechten Rahmenbedingungen. Im Bereich Pädagogik setzt sich der LLV für die Definition der elementaren Bildung ein und beteiligt sich an der Innovation in der Schulentwicklung. Weiter gehören die Beratung der Lehrerinnen und Lehrer, das Bereitstellen weiterer Dienstleistungen wie auch die breite Öffentlichkeitsarbeit zum Aufgabengebiet des LLV. Da der Stelleninhaber in die Pension geht, sind wir beauftragt, Sie für die Position als

Verbandsleiter:in

anzusprechen. In der Funktion als Geschäftsführer:in arbeiten Sie eng mit dem LLV-Vorstand zusammen und sind in Arbeitsgruppen, Kommissionen und Konferenzen aktiv. In der Geschäftsstelle im Luzerner Maihofquartier werden Sie in den Bereichen Mitgliederverwaltung, Buchhaltung und Marketing inkl. Social Media von einer Kollegin unterstützt. Bezüglich der wissenschaftlichen Arbeit dürfen Sie auf den Support des Schweizerischen Dachverbandes LCH zählen. Diese Recherchen bereiten Sie für den Kanton Luzern auf und bringen die Anliegen bei Politik, Verwaltung und den verschiedenen Gremien ein. Den Lehrerinnen und Lehrern stehen Sie beratend zur Seite, teilweise mit Beizug eines externen Juristen. Zudem koordinieren und redigieren Sie die jährlich viermal erscheinende Verbandszeitung wie den fünfmal erscheinenden Newsletter und versorgen zusammen mit dem LLV-Präsidium die regionalen Medien mit Informationen zu den LLV-Aktivitäten.

Für diese spannende Funktion wenden wir uns an eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit Ausbildung als Lehrer:in, idealerweise mit Weiterbildung im Bereich Schulleitung, Führung oder NPO Management. Das Verfassen von Texten gelingt Ihnen gut und Sie kennen sich in der Kommunikation via Web und Social Media aus. Zeitlich sind Sie flexibel, um gelegentlich auch zu Randzeiten an Sitzungen teilzunehmen. Wir freuen uns auf Ihr vollständiges und aussagekräftiges Bewerbungsdossier als PDF-Datei.

Kontakt: Eric Kuhn
Stephanie Briner