Company logo

Dozent/in und Projektleiter/in Finanzielle Führung (80–100%)

Hochschule Luzern
Rotkreuz
3W
  • 05.11.2022
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist das Zentralschweizer Kompetenzzentrum in den wirtschaftlich und gesellschaftlich bedeutsamen Bereichen Betriebs- und Regionalökonomie, Banking und Finance, Kommunikation und Marketing sowie Tourismus und Mobilität. Wir tragen zur Entwicklung von Menschen und Organisationen bei – in der Zentralschweiz sowie national und international. Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11'500 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ schafft seit 1997 Mehrwert für den gesamten Finanzbereich – durch Aus- und Weiterbildung, Forschung und Beratung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung als

Dozent/in und Projektleiter/in Finanzielle Führung (80–100%)

Dozent/in und Projektleiter/in Finanzielle Führung (80–100%)

Ihre Aufgaben

  • Sie akquirieren, leiten und bearbeiten drittmittelfinanzierte Forschungs- und Beratungsprojekte.
  • Sie unterrichten in der Aus- und Weiterbildung im Themenfeld Finanzielle Führung und Konzipieren neue Lehrveranstaltungen.
  • Sie sind im engen Austausch mit Studierenden und betreuen deren Arbeiten.
  • Das Publizieren in wissenschaftlichen Magazinen oder Fachzeitschriften und die Netzwerkbildung im Rahmen von (inter-)nationalen Konferenzen und Tagungen ergänzt Ihr Portfolio.

Welche vielfältigen Möglichkeiten Sie als Fachhochschuldozent/in haben, erfahren Sie hier.

Ihr Profil
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss und eine Promotion.
  • Sie haben fundierte Fachkenntnisse in Financial und/oder Management Accounting oder Corporate Finance.
  • Dank Ihrer beruflichen Erfahrung, idealerweise als CFO, stellen Sie den Bezug zur Praxis in Ihrem Unterricht und in der Forschung gekonnt her.
  • Sie bringen Erfahrung in der Akquise, Leitung und Bearbeitung von drittmittelfinanzierten Forschungsprojekten und beim Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen mit.
  • Sie sind gut vernetzt in der Schweizer Wirtschaft und haben sich in der Fach- und Wissenschafts-Community ein Renommée aufgebaut.
  • Ihre methodisch-didaktischen Fähigkeiten und Ihre Lehrerfahrung erleichtern Ihnen idealerweise den Einstieg.
  • Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch und Englisch.
  • Dank Ihrer aufgeschlossenen Persönlichkeit fällt es Ihnen leicht, andere zu motivieren und begeistern.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Lehr- und Forschungstätigkeit mit vielfältigen Kontakten zu Studierenden, Unternehmen und Institutionen. Es erwarten Sie Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung sowie eine offene, teamorientierte und innovative Organisationskultur. Bei Erfüllung der Anforderungen ist die Weiterentwicklung zur Professorin bzw. zum Professor möglich. Ihre Arbeitsorte befinden sich in Luzern und Rotkreuz, jeweils in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof.

Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. Markus Gisler, Institutsleiter IFZ, +41 41 757 67 30, markus.gisler@hslu.ch, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.