• 08.11.2022
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung

Zivilschutzinstruktor/in

Zivilschutzinstruktor/in

Justiz- und Sicherheitsdepartement

nach Vereinbarung


Ihre Aufgaben

Im Bevölkerungsschutz ausbilden: Sie bilden die Angehörige der Zivilschutzorganisation Basel-Stadt im Rahmen von Grund-, Spezialisten- und Kaderkursen aus und begleiten Kader und Mannschaft während den jährlich stattfindenden Wiederholungskursen.

Orientierungstage moderieren: Als Moderator/in führen Sie die Stellungspflichtigen motivierend durch die Orientierungstage der Armee und präsentieren die Aufgaben des Zivilschutzes.

Ausbildungskonzepte erarbeiten: Sie erstellen zielgruppenorientierte Ausbildungskonzepte- und unterlagen gemäss anerkannten methodisch-didaktischen Grundsätzen.

In Einsatzorganisation engagieren: Im Ereignisfall nehmen Sie Führungsaufgaben in der Einsatzorganisation als Offizier wahr, wofür wir Sie sorgfältig ausbilden und einarbeiten werden.

Ihren Fachbereich verantworten: Sie werden schwergewichtig im Fachbereich Betreuung als Fachverantwortliche/r eingesetzt.


Ihr Profil

Erfahrung: Sie verfügen über einige Jahre Erfahrung in Ihrem angestammten Beruf. Vorzugsweise im pflegerischen und/oder medizinischen Bereich. Gleichzeitig beweisen Sie handwerkliches Geschick und sind polyvalent einsetzbar.

Persönlichkeit: Sie haben Freude daran, Menschen auszubilden, sie zu motivieren und für eine Sache zu begeistern. Eine selbständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus.

Ausbildung: Sie verfügen über eine mindestens 3-jährige Berufsausbildung sowie über einen Abschluss als eidg. dipl. Zivilschutzinstruktor/in oder haben die Bereitschaft diese Ausbildung zu absolvieren.

Sprache: Sie verfügen über einwandfreie mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse.


Einblick in unsere Arbeit

Die Rettung als Bereich des Justiz- und Sicherheitsdepartements umfasst die Feuerwehr, Sanität, Militär und Zivilschutz sowie die Einsatzunterstützung. Sie setzt sich mit diversen Aufgaben für die Sicherheit und die Gesundheit der Bevölkerung ein. Insgesamt engagieren sich rund 300 Mitarbeitende - sie leisten Erstversorgung bei gesundheitlichen Problemen, intervenieren bei Bränden und weiteren Ereignissen zum Schutz von Mensch, Tier, Umwelt und Sachwerten und erbringen diverse Querschnittsdienstleistungen. Alle diese Tätigkeiten kommen den Menschen in Basel-Stadt und der Region direkt zugute.

Die Zivilschutzorganisation Basel-Stadt kommt als Mittel der zweiten Staffel bei Katastrophen und in Notlagen als Partner im Verbund des Bevölkerungsschutzes zum Einsatz. Die Ausbildung der Angehörigen des Zivilschutzes ist dabei ein wesentlicher Faktor, um die Einsatzbereitschaft und Einsatzfähigkeit sicherzustellen. Die Arbeit als Instruktor/in erfolgt auf den Übungsgeländen bei jeder Witterung sowie in Anlagen des Zivilschutzes ohne Tageslicht. Die Ausbildung zur/zum eidg. dipl. Zivilschutzinstrukor/in dauert rund zwei Jahre.


Ihre Vorteile

Nutzen Sie Ihre Talente und Ihr Potenzial
Wir unterstützen Ihr berufliches Vorankommen mit einer Vielzahl von Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten über alle Lebensphasen hinweg.

Bringen Sie Ihre Persönlichkeit ein
Wir schätzen und nutzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden und sorgen für ein chancengerechtes Arbeitsumfeld.

Profitieren Sie von unseren familienfreundlichen Rahmenbedingungen
Wir unterstützen Sie mit mehr Zeit für Ihre Familie und einer Unterhaltszulage zusätzlich zur Familienzulage.

Profitieren Sie von den Leistungen der Pensionskasse Basel-Stadt
Wir übernehmen den grösseren Anteil der laufenden Beiträge, bieten Sparplan-Optionen und Möglichkeiten zur flexiblen Pensionierung.


Ihr Kontakt

Fragen zur Funktion

Marcel Hänggi
Ressortleiter Ausbildung und Einsatz
+41 61 606 40 10

Fragen zu Ihrer Bewerbung

Yolanda Oderbolz
Bereichspersonalverantwortliche Rettung
+41 61 267 78 29


Vielseitig.

Arbeiten für Basel-Stadt.

Etwas ist all unseren mehr als 11'000 Mitarbeitenden gemeinsam: Sie engagieren sich am Puls der Stadt, indem sie unterstützen, befähigen, lenken, gestalten und schützen. So tragen sie mit ihrem Einsatz jeden Tag dazu bei, Basel-Stadt lebens- und liebenswert zu machen. Genauso vielfältig wie unsere Aufgaben sind unsere Mitarbeitenden sowie Ihre Möglichkeiten. Willkommen im Team des Kantons Basel-Stadt!