Elektriker/in mit eidg. Fachausweis als Elektro-Sicherheitsberater/in oder gleichwertige Ausbildung

Sion
2T
  • 24.11.2022
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung

Die HES-SO Valais-Wallis bildet über 2’800 Studierende aus und leistet über ihre Forschung und Innovation einen bedeutenden Beitrag zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung sowie zur Schaffung von Arbeitsplätzen im Wallis. Auf dem neuen Campus Energypolis bildet die Hochschule für Ingenieurwissenschaften zusammen mit der EPFL und modernsten Start-ups ein innovatives Ökosystem für Bildung und Forschung. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Zur Verstärkung ihres Teams schreibt die Hochschule für Ingenieurwissenschaften der HES-SO Valais-Wallis folgende Stelle aus:

Elektriker/in mit eidg. Fachausweis als Elektro-Sicherheitsberater/in oder gleichwertige Ausbildung

Ihre Aufgabe

  • Gewährleistung der Sicherheit der elektrischen Anlagen der HES-SO Valais-Wallis
  • Mitarbeit bei der Sicherheitsschulung des Personals und der Studierenden
  • Inbetriebnahme und Wartung von elektrischen Anlagen und spezifischen Ausrüstungen, Pikettdienst
  • Beteiligung an Forschungsprojekten in unseren Laboratorien

Ihr Profil

  • EFZ als Elektriker/in mit eidg. Fachausweis als Elektro-Sicherheitsberater/in oder gleichwertige Ausbildung
  • Mind. 5-jährige Berufserfahrung im Bereich elektrische Anlagen und idealerweise in Elektrokontrollen mit Sicherheitsnachweis
  • Gute Kenntnisse industrieller Elektroinstallationen sind von Vorteil
  • Polyvalente und dynamische Persönlichkeit, selbstständige Arbeitsweise
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der 2. Sprache

Beschäftigungsgrad : 80-100 %

Arbeitsort : Sitten

Stellenantritt : Sofort oder nach Vereinbarung

Yvan Von Rotz, Leiter Infrastruktur, erteilt Ihnen gerne Auskunft über das Pflichtenheft (Tel. 058 606 85 60 oder E-Mail: yvan.vonrotz@hevs.ch).

Wir bitten Sie, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Dezember 2022 über unsere Website www.hevs.ch/job einzureichen. Es werden nur Online-Bewerbungen berücksichtigt.