Company logo

Amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt im Grenztierärztlichen Dienst am Flughafen Genf

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV
Genf Flughafen
4W
  • 26.01.2024
  • 80%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV sucht:

Amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt im Grenztierärztlichen Dienst am Flughafen Genf

Amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt im Grenztierärztlichen Dienst am Flughafen Genf

80%-80% / Genf Flughafen

Für das Wohl von Mensch und Tier
Sie werden Teil eines dynamischen Teams und sind für Einfuhr- und Durchfuhrkontrollen zuständig.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung amtlicher Kontrollen bei der Ein- und Durchfuhr von lebenden Tieren und Produkten tierischen Ursprungs aus Drittstaaten sowie verstärkter Kontrollen bestimmter pflanzlicher Lebensmittel aus Drittstaaten
  • Durchführung von Artenschutzkontrollen (CITES-Kontrollverordnung)
  • Durchführung von Tierschutzkontrollen
  • Beratung von Privatpersonen, Importeuren und Zollorganen
  • An Werktagen Einsatz nach Dienstplan und Pikettdienst ausserhalb der Dienstzeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin, Zusatzausbildung als amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt
  • Erfahrung oder Interesse an Vollzugsaufgaben im Bereich Tier- und Artenschutz sowie in der Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit
  • Kommunikationstalent und Teamgeist, Flexibilität, Belastbarkeit und gutes Durchsetzungsvermögen
  • Freude an der Zusammenarbeit mit diversen Akteuren
  • Kommunikation in zwei Amtssprachen und Englisch

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Déchy Daher-Duchunstang, Leiterin Grenztierärztlicher Dienst Flughafen Genf, 022 717 73 45

Über uns

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Bereiche Lebensmittelsicherheit, Ernährung, Tiergesundheit, Tierschutz und Artenschutz im internationalen Handel. Mit Respekt, Kompetenz, Vertrauen, Engagement, Kreativität und Offenheit leisten wir einen grossen Beitrag für das Gemeinwohl. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BLV fördern Sie aktiv die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mensch und Tier.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten werden von den Mitarbeitenden und Vorgesetzten des BLV sehr geschätzt.

Die Ämter des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI) engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Route de l'Aéroport 15, 1215 Le Grand-Saconnex

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.