• 26.01.2024
  • 80 - 100%
  • Führungsposition, Fachverantwortung
  • Festanstellung

Leitung Rechtsdienst

Kanton Zürich

Direktion der Justiz und des Innern

Generalsekretariat

Leitung Rechtsdienst

80

100

Im Generalsekretariat (GS) der Direktion der Justiz und des Innern (JI) laufen die Fäden zusammen: Es unterstützt die Direktionsvorsteherin in ihrer Führungsaufgabe und die Ämter und Fachstellen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Es erbringt zentrale Dienstleistungen und begleitet und führt Programme und Projekte.

Der Rechtsdienst im GS ist der Ansprechpartner für alle übergeordneten rechtlichen Belange. Er führt den kantonalen Gesetzgebungsdienst, nimmt die verwaltungsinterne Rechtsprechung innerhalb der JI wahr, ist für die politischen Rechte zuständig, befasst sich mit Belangen des Datenschutzes und der Informationssicherheit, unterstützt die Direktionsvorsteherin und stellt die Administration der Verfahren und Vorhaben sicher.

Infolge einer Organisationsanpassung suchen wir per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung dich, die strategisch starke und fachlich versierte Führungsperson als neue Leiterin oder Leiter Rechtsdienst.

Dein Wirkungsfeld
  • Du führst den Rechtsdienst mit seinen Fachexpert:innen und Fachbereichen in organisatorischer, fachlicher und personeller Hinsicht
  • Du entwickelst den Rechtsdienst entlang der strategischen Ziele der JI und des GS weiter und förderst die Mitarbeitenden potenzialorientiert in ihrer beruflichen Entwicklung
  • Du unterstützt die Direktionsvorsteherin bei der Führung der Organisationseinheiten und arbeitest bei der Behandlung von parlamentarischen Vorstössen und Vernehmlassungen mit
  • Du berätst die Organisationseinheiten der JI und des GS und bist deren Sparringspartner:in insbesondere in politischen und verwaltungsrechtlichen Fragestellungen
  • Als Mitglied der Geschäftsleitung übernimmst du Mitverantwortung für das ganze GS und themenbezogen für die ganze Direktion
Dein Profil
  • Neben einem abgeschlossenen juristischen Studium und einer Zusatzqualifikation verfügst du über fundierte Kenntnisse im Staats- und Verwaltungsrecht
  • Dank mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung bist du mit komplexen und sich stetig ändernden Umfeldern sowie zeitgemässen Führungs- und Organisationsformen vertraut
  • Du verbindest strategisches und analytisches Denken, bist lösungsorientiert, pragmatisch und umsetzungsstark
  • Deine ausgeprägte Sozialkompetenz, emotionale Stabilität und Empathie zeichnen dich besonders aus
  • Die bereichsübergreifende Zusammenarbeit und der Austausch mit anderen Einheiten sind dir als geübte:r Netzwerker:in und Kommunikator:in besonders wichtig
Unser Angebot
  • Eine sinnstiftende herausfordernde Aufgabe mit gesellschaftspolitischer Relevanz
  • Vielseitige Gestaltungs- und Wirkungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit motivierten und fachlich hochkompetenten Spezialist:innen
  • Ein Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs in Zürich
  • Attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
Deine Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Online-Tool. 

Hast du noch Fragen? Betreffen diese die Stelle, kannst du dich gerne an Susanne Stähelin (via Assistenz 043 257 40 79) wenden. Bei Fragen zum Rekrutierungsprozess ist deine Ansprechpartnerin Mirjam Dittrich, Leiterin HR JI Beratung & Services, 043 259 25 66. Weitere Informationen zu unserer Direktion und zum Generalsekretariat findest du hier.