Professor*in New Work & Kooperation (80-100%)

Fachhochschule Nordwestschweiz
Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten
4W
  • 19.03.2024
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung

Professor*in New Work & Kooperation (80-100%)



Professor*in New Work & Kooperation (80-100%)
Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW, Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung

Lehre, Forschung und Praxis - wir verbinden
Ihre Aufgaben:
In dieser Position entwickeln und prägen Sie innovative Forschungsprojekte im Bereich New Work und Kooperation. Sie haben einen grossen Gestaltungsspielraum und arbeiten in einem innovativen Umfeld als Teil eines kooperationsfreudigen Teams. Ihre Tätigkeitsfelder sind sehr vielseitig:

  • Konzeption und Leitung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten zusammen mit Praxispartner*innen 
  • Lehrtätigkeit in der Ausbildung (BSc, MSc) und in der Weiterbildung (CAS, MAS) 
  • Aktive Mitwirkung an der strategischen Positionierung und Weiterentwicklung des Themenfeldes New Work und Kooperation in Organisationen 
  • Einwerben von Drittmitteln 
  • Aufbau und Führung eines Forschungsteams 
  • Aktive Vernetzung mit in- und externen Stakeholdern
Ihr Profil:
Sie sind eine teamorientierte und überzeugende Person mit einem Hochschulabschluss in Psychologie und einer Promotion, vorzugsweise in der Fachrichtung Organisationspsychologie. Darüber hinaus bringen Sie Folgendes mit: 

  • Ausgewiesene Erfahrung in der Akquise und Leitung drittmittelfinanzierter Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit Unternehmen 
  • Erfahrung in der Führung eines Teams 
  • Relevante mehrjährige Berufspraxis in der Privatwirtschaft und den Berufsfeldern der Organisationspsychologie 
  • Erfahrung in der Hochschullehre sowie eine hochschuldidaktische Qualifikation - oder die Bereitschaft, dies im Verlauf der ersten Jahre zu erwerben 
  • Etabliertes Netzwerk in der Schweizer Wirtschaft und gute Kenntnis der Schweizer Hochschullandschaft 
  • Ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
  • Hohes Mass an Eigeninitiative und Verantwortungsübernahme
Ihre Perspektiven:
Die Dozierenden der FHNW gestalten ihre Tätigkeit entlang ihrem Fachgebiet und prägen dieses durch ihre Erfahrungen und Interessen. Die Einbindung in ein Institut oder einen Studiengang fördert den fachlichen Austausch und die interdisziplinäre Zusammenarbeit über die Hochschulen hinweg. Die flexiblen Arbeitsbedingungen ermöglichen den Mitarbeitenden einen hohen Grad an Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Ihre Benefits:

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Gezielte Förderung von Promotionsvorhaben

Sabbatical für Professor*innen für Forschungs- und Praxisprojekte

Jahresarbeitszeit und Zeitpauschale für Weiterbildung, Administration und Hochschulentwicklung

Termin: Stellenbeginn per 2025 2 1 .


Ihr Arbeitsort:
Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW
Riggenbachstrasse 16
4600Olten


Noch Fragen?
Zur Stelle:

Prof. Dr. Dörte Resch, Institutsleiterin, Kontakt: +41 62 957 25 36, doerte.resch@fhnw.ch

Zum Bewerbungsprozess:

Yvonne Rüegsegger, HR-Verantwortliche APS, Kontakt: +41 62 957 22 98


Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 30.04.2024.

www.fhnw.ch/psychologie

Kontakt

Yvonne Rüegsegger
Fachhochschule Nordwestschweiz
https://www.fhnw.ch