Company logo

Leiter F+E / Technischer Direktor

ATEFOS AG/SA
Südliche Romandie
3W
  • 12.02.2024
  • 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Maschinenbau für die Verkabelungstechnik

Unsere Mandantin entwickelt, produziert und vertreibt mit weltweit rund 200 Mitarbeitenden Systeme für die effiziente Verlegung von Kabeln. Ihre Kernmärkte liegen in der Telekommunikation und in der Energieübertragung. Ihre bewährten Technologien ermöglichen die Einbringung unterschiedlichster Kabeltypen, sowohl im Bereich Leichtkabel (Fiber Optic und Coaxial) als auch im Bereich von Schwerstkabeln (Kupfer für die Energieübertragung). Sie ist Kern einer internationalen Gruppe mit mehreren Produktions- und Vertriebsniederlassungen, einem weltweiten Netz von Vertriebspartnern und einem Hauptsitz in der südlichen Romandie. Im Rahmen eines Nachfolgeprozesses suchen wir für sie den neuen

Leiter F+E / Technischer Direktor

Sie führen den Bereich F+E am Hauptsitz mit rund 20 Ingenieuren in den Disziplinen Konstruktion, Elektrotechnik und Software. Hinzu kommt ein Team von weiteren Ingenieuren in Deutschland und den USA. Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählen neben der Entwicklungs- und Projektleitung auch das Application Engineering, die Simulationstechnik, die Technische Dokumentation und die Validierung. Ihren Bereich vertreten Sie als Mitglied der Geschäftsleitung in allen Belangen.

Sie verfügen über einen universitären Abschluss als Ingenieur ETH / TU / FH, vorzugsweise in Maschinenbau / Mechanical Engineering und ausgewiesene Praxiserfahrung in der Entwicklung von Gesamtsystemen unter Einschluss von Elektronik, Steuerungstechnik und Software. In Ihrer Laufbahn haben Sie bereits in einem internationalen Rahmen einschlägige Führungserfahrung gesammelt. Investitionsgüter und das B2B-Geschäft sind Ihre Welt. Als starker, überzeugender Leader mit Ambition, Commitment, Persistenz und Weitsicht vermögen Sie fachlich und menschlich Ihr Team zu motivieren und zu entwickeln. Sie kommunizieren in Deutsch, Französisch und Englisch auf einem professionell guten Niveau. Ihren Reiseanteil von 10-15 % empfinden Sie als Bereicherung. Sie sind gewillt, Ihre Verantwortung vor Ort im Rahmen einer Wohnsitznahme oder eines Wochenaufenthaltes wahrzunehmen. Eine langfristig ausgelegte Herausforderung entspricht Ihrem Naturell und Ihren Wünschen.

Entspricht unser Angebot Ihrem Profil, Ihren Fähigkeiten und Ihren Möglichkeiten? Dann erwarten wir mit Spannung Ihr Bewerbungsdossier an chug@atefos.ch. Für Vorabklärungen steht Ihnen Dr. Carl Hug gerne zur Verfügung. Vollste Diskretion ist selbstverständlich. Ref. 7176

Kontakt

Dr. Carl Hug
031 385 35 35