Medizinische Praxisassistentin / Praxisassistent Forensische Psychiatrie ambulant

Psychiatrische Dienste Aargau AG
Königsfelderstrasse 1, 5210 Windisch
3W
  • 03.04.2024
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Für das Zentrum Forensische Psychiatrie Ambulant ZFPA suchen wir per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung Sie in der Funktion als

Medizinische Praxisassistentin / Praxisassistent Forensische Psychiatrie ambulant

Klinik für Forensische Psychiatrie (KFP)

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) sind für die qualitativ hochstehende medizinische, therapeutische und pflegerische Behandlung und Betreuung von psychisch erkrankten Menschen im Kanton Aargau verantwortlich. Sie beschäftigen rund 1'600 Mitarbeitende in über 50 Berufen.

80-100%

In der Klinik für Forensische Psychiatrie (Klinikleiterin Dr. med. Friederike Boudriot) werden psychisch kranke Menschen behandelt, die auf Grund ihrer Erkrankung straffällig geworden sind. Durch die Therapie wird das Risiko erneuter Delikte gesenkt und Patientinnen und Patienten eine Rückkehr in die Gesellschaft ermöglicht. Die Klinik für Forensische Psychiatrie deckt das gesamte forensisch-psychiatrische Behandlungsspektrum ab. Sie verfügt über die zweitgrösste stationäre Behandlungseinheit der Schweiz, ein Ambulatorium (Gefängnispsychiatrie und ambulante Massnahmen) sowie eine Gutachtenstelle.

Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin / Praxisassistent EFZ und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit.
  • Sie haben umfassende PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office).
  • Ihr Deutsch ist stilsicher.
  • Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten sowie Organisations- und Planungstalent.
  • Sie sind leistungsfreudig, belastbar, flexibel und zuverlässig.
  • Verschwiegenheit und Loyalität sind Ihnen wichtig.

Aufgaben

  • Applikation von intramuskulären und transcutanen Depomedikamenten, Blutentnahmen, Haarentnahme zur Haaranalyse etc.
  • Elektronische Krankengeschichtenverwaltung mit KIS/Orbis
  • Terminverwaltung und andere organisatorische Aufgaben sowie diverse Büroarbeiten
  • Schreiben von medizinisch-psychiatrischen Berichten ab Diktafon sowie Korrektur und Formatierung
  • Erfassung, Kontrolle und Korrektur von Patienten- und Abrechnungsdaten
  • Administrative Arbeiten im Zusammenhang mit der Auftragsannahme, Terminierung und Abrechnung forensisch-psychiatrischer Gutachten
  • Vertretung und Unterstützung im Sekretariat Zentrum für Forensische Psychiatrie Stationär ZFPS

Benefits

Unsere Mitarbeitenden sind das Herz unseres Unternehmens. Deshalb möchten wir ihnen auch viel bieten: Option zur Teilzeitarbeit, Möglichkeit zum Ferienkauf, attraktive Pensionskassenbeiträge, zahlreiche Vergünstigungen bei grossen Marken wie Zalando, Manor, Ikea oder Coop, Öko-Bonus bei Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Förderung von Weiterbildungen sowie eine arealeigene Kindertagesstätte.

Fragen zur Stelle?

Patrick Tanner
Chefarzt und Zentrumsleiter Zentrum Forensische Psychiatrie ambulant

+41 56 462 21 63