Company logo

Betreuer/innen 50 - 100%, befristet bis 31.10.2024

Kantonale Verwaltung Zürich
Alleestrasse 51, 8462 Rheinau
1M
  • 22.04.2024
  • 50 - 100%
  • Fachverantwortung, Mitarbeiter
  • Temporär

Betreuer/innen 50 - 100%, befristet bis 31.10.2024


Sozialamt

Betreuer/innen 50 - 100%, befristet bis 31.10.2024

Das Kantonale Sozialamt mit über 280 Mit arbeitenden übernimmt vielfältige, steuernde und operative Aufgaben schwerpunktmässig in der Sozialhilfe, den Sozialversiche rungen, bei sozialen Angeboten und im Asylbereich an der Schnittstelle zwischen Bund, anderen Kantonen, Städten, Gemeinden und verschiedenen privaten Organisationen. Es führt ausserdem eine eigene Einrichtung, das tilia mit Sitz in Rheinau, das über 136 Wohn- und Beschäftigungsplätze, aufgeteilt in dreizehn Wohngruppen und fünf Atelierbereiche verfügt. Die Standorte sind Rheinau, Winterthur, Embrach, Hochfelden und Freienstein. Das tilia betreut, begleitet und fördert erwachsene Menschen mit einer geistigen und/oder psychischen Behinderung.  

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für unsere Wohngruppen für Menschen mit kognitiver und/oder psychischer Beeinträchtigung am Standort Rheinau Betreuer/innen 50 - 100%, befristet bis 31.10.2024.

Ihre Hauptaufgaben
  • Sie unterstützen und begleiten die Bewohner/innen in der Tagesstruktur und in der Bewältigung von Krisen und Ausnahmesituationen in einer engmaschigen, agogischen Betreuung
  • Sie organisieren Aktivitäten mit den Bewohnern/innen und halten Kontakt zu Angehörigen und Dritten
  • Sie fördern die Bewohner/innen in allen persönlichen und lebenspraktischen Belangen, in der Gestaltung des Zusammenlebens innerhalb der Wohngruppe sowie in der Pflege von sozialen Kontakten und der Verrichtung von Haushaltstätigkeiten
Ihre Fähigkeiten und Talente
  • Sie verfügen über einen Abschluss als Sozialpädagoge/-in (FH/HF), als Dipl. Pflegefachfrau/mann mit Psychiatrieerfahrung oder besitzen eine Fachausbildung im Behindertenbereich
  • Sie besitzen Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen oder psychischen Beeinträchtigung
  • Sie sind verantwortungsbewusst, belastbar, initiativ und verfügen über Organisationstalent sowie über eine hohe Sozialkompetenz
  • Sie können mit herausfordernden und komplexen Betreuungssituationen umgehen und arbeiten gerne eigenverantwortlich
  • Sie sind es gewohnt in Krisen- und Konfliktsituationen professionell zu handeln
Unser Angebot

Wenn Sie Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennen, werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Sie werden sich einbringen und wirken können. Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Natürlich bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen. Zu uns kommen Sie aber nicht wegen den Benefits, sondern weil Sie sich für das grosse Ganze einbringen möchten: für die Gesellschaft. 

Erkennen Sie sich wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie dafür das Online-Tool, damit wir Ihre Unterlagen bearbeiten können. Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne
Michael Moranz (Bereichsleiter) unter 043 258 66 05 oder Melania Lopes dos Santos (HR Fachfrau) unter 043 258 66 06 zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Vielleicht Ihr neues Umfeld? www.zh.ch/wohnheimtilia