Bereichsleitung Patientenadministration & Tarife 80 - 100% (a)

Schulthess Klinik
2 Lengghalde, 8008 Zürich
4T
  • 11.07.2024
  • 80 - 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Die Schulthess Klinik in Zürich ist eine der führenden orthopädischen Kliniken Europas mit über 1'100 Mitarbeitenden. Unser zentrales Anliegen ist es, Menschen von ihren Schmerzen zu befreien und ihre Mobilität wiederherzustellen. Als Spezialklinik konzentrieren wir uns auf chirurgische Orthopädie, Neurologie, Rheumatologie und Sportmedizin. Die Schulthess Klinik ist Swiss Olympic Medical Center.

Werden auch Sie Teil unserer führenden orthopädischen Klinik als

Bereichsleitung Patientenadministration & Tarife 80 - 100% (a)

Ihre Aufgaben
  • Personelle und fachliche Führung des Teams Tarife (2 Mitarbeitende) und der Abteilungsleitung Patientenadministration
  • Organisation und Durchführung der Tarif-Verhandlungen mit den VVG-Versicherern
  • Entwicklung und Umsetzung neuer VVG-Differenzierungsmodelle
  • Konzeption und Unterhalt eines Ertragsmanagements
  • (Teil-) Projektleitung von spitalinternen Tarifprojekten (wie z.B. Einführung neuer ambulanter Tarif)
  • Monitoring der regulatorischen und politischen tariflichen Rahmenbedingungen
  • Sicherstellen von Prozessoptimierungen mit Schwerpunkt auf Digitalisierung bzw. Automatisierung bestehender manueller Prozesse
  • Einsitz in interne und externe Gremien zwecks Interessensvertretung der Schulthess Klinik bzw. des Bereichs
  • Konzeption, Sicherstellung und Durchführung von Tarif- und Leistungserfassungsschulungen (in Zusammenarbeit mit dem Tarif-Team)
  • Rapportierung an den CFO
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder adäquate Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Gesundheitswesen inkl. Führungserfahrung
  • Verständnis für die tarifarischen, betriebswirtschaftlichen und administrativen Prozesse in einem Spital
  • Vertiefte Kenntnisse des schweizerischen Gesundheitssystems 
  • Gute Kenntnisse der ambulanten und stationären Tarifsysteme
  • Fundierte IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, ERP) sowie idealerweise HCe
  • Kommunikationsflair, gewinnende Persönlichkeit, Verhandlungsgeschick
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Führungs- und Sozialkompetenz
Wir bieten

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, viele spannende Herausforderungen wahrzunehmen. Mit Ihrem Engagement tragen Sie wesentlich zum nachhaltigen Erfolg der Klinik bei. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen.

Wenn Sie mehr über diese Stelle erfahren möchten, gibt Ihnen Herr Michael Meier, CFO, Tel. +41 (0) 44 385 75 34, ab dem 29. Juli 2024 gerne weitere Auskünfte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.