vor 15 Tagen

Mitarbeitende/r mit Spezialgebiet Qualitätssicherung

ETA

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Mitarbeitende/r mit Spezialgebiet Qualitätssicherung

Firmenbeschreibung

Unsere Mitarbeitenden tragen durch ihre Kompetenz, ihre Leidenschaft und ihr Engagement massgeblich zum Erfolg der in der ETA produzierten Swiss-Made-Uhren, -Uhrwerke und -Komponenten bei. Unser Unternehmen gehört zur Swatch Group, dem weltweit grössten Uhrenkonzern mit 19 renommierten Marken.

In unserem Support Center Quality & Processes in Grenchen offerieren wir eine unbefristete Stelle als

Stellenbeschreibung

Aktive Mitarbeit an Projekten für die kontinuierliche Verbesserung an unseren Produktionsstandorten: 

  • Einsatz statistischer Werkzeuge und Methoden wie z. B. MSA, Maschinen- und Prozessfähigkeit, SPC an den Produktionsstandorten von ETA
  • Leiten von Ausbildungen im Rahmen der Steuerung technischer Prozesse
  • Unterstützung bei der Lösung von Problemen vor Ort: Koordination von Korrektur- und Verbesserungsmassnahmen vor Ort
  • Durchführung von Prozessaudits innerhalb der Gruppeneinheiten

Profil

Sie verfügen nebst ihrem technischen Wissen idealerweise über Erfahrung in den Bereichen SPC und Stichprobenprüfung in der Produktion. Durch Ihre vorhandene, praktische Erfahrung im Bereich EMPB sind sie rasch einsatzfähig. 

Der Umgang mit IT-Systemen fällt Ihnen leicht.

Berufliche Anforderungen

Als Ingenieur verfügen Sie über die Grundlagen der Verfahren zur Sicherung der Qualität (ein Zertifikat der EOQ o.ä. ist von Vorteil).

Sprachen

Sie sind französischer Muttersprache und verfügen über gute Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

Firmenadresse

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse

2540 Grenchen

Kontaktperson

Ramona Jaeggi, HR Business Partner