vor 22 Tagen

BeraterIn / VermittlerIn und Fachverantwortliche/r AMM und QM

Diaconis

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

BeraterIn / VermittlerIn und Fachverantwortliche/r AMM und QM



 


Die Stiftung Diaconis ist ein in Bern stark verankerter, anerkannter Ort für Wohnen und Pflege im Alter, Palliative Care sowie berufliche Integration. Rund 330 Mitarbeitende und 70 Freiwillig Engagierte setzen ihr Wissen und ihre Erfahrung ein, um Menschen ganzheitlich Beistand zu leisten und sie in ihrer Selbstbestimmung und Würde zu unterstützen.

Der Bereich Mensch und Arbeit begleitet Jugendliche sowie stellensuchende und erwerbslose Menschen bei der beruflichen (Wieder-) Eingliederung. Wir sind Leistungserbringer von drei Ar-beitsmarktlichen Massnahmen (AMM) im Auftrag des Kantons Bern (beco Berner Wirtschaft): Coaching von Erwachsenen, Coaching von Lehrstellensuchenden und Vermittlung von zeitlich begrenzten Einsätzen in Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes mit gleichzeitiger Unterstützung bei der beruflichen Standortbestimmung und im Bewerbungsprozess. Im Auftrag weiterer zuweisender Stellen werden insbesondere Migrantinnen und Migranten sowie Personen, die nicht arbeitslosen-versichert sind, bei der beruflichen Integration unterstützt.
Sind Sie interessiert Menschen in Übergängen zu begleiten? Dann bieten wir Ihnen eine interessante Stelle als


BeraterIn / VermittlerIn und Fachverantwortliche/r AMM und QM


Ihre Aufgaben

In dieser vielseitigen Funktion unterstützen Sie innerhalb des Bereiches Mensch und Arbeit die AMM Berner Stellennetz. Sie arbeiten in bereichsspezifischen und interdisziplinären Projekten, vertreten in Gremien, Fachausschüssen und Projekten die Interessen des Bereiches und fungieren als wichtige Schnittstelle zum beco. Ebenfalls sind sie verantwortlich für das Prozess- und Qualitätsmanagement und die Einhaltung der bereichsspezifischen Vorgaben. Als Berater/in / Vermittler/in treffen Sie die notwendigen Abklärungen und vermitteln Stellensuchende aus verschiedenen Berufsgruppen auf geeignete Einsatzplätze und begleiten sie während ihres Einsatzes. In den Standortgesprächen vor Ort überprüfen Sie die vorgängig festgelegten Ziele und optimieren diese bei Bedarf und erledigen die dazugehörende Administration termingerecht.


Ihr Profil

Sie verfügen über eine berufliche Grundbildung mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung oder auf Tertiärstufe ergänzend mit einer Weiterbildung in Beratung/Coaching. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Führungserfahrung, sowie aktuelle Kontakte zur regionalen Wirtschaft mit Akquisitionserfahrung sind zwingend erforderlich. Aktuelle Beziehungen zum beco und zu RAV Beratenden sind willkommen. Ihre ausgewiesenen Erfahrungen in der beruflichen Integration sowie fachlichen und persönlichen Kompetenzen befähigen Sie, Stellensuchende aus unterschiedlichen sozialen und kulturellen Umfeldern in ihrer beruflichen Integration zu begleiten.


Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben sowie attraktiven, fortschrittlichen Anstellungsbedingungen. Der Arbeitsort befindet sich an  zentraler Lage in Ostermundigen.


Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniela Markotic, HR Business Partner, Tel. 031 337 75 11