vor 5 Tagen

Betreuer/in mit medizinischer Verantwortung HeGeBe

Spitäler Schaffhausen

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf alpha.ch

Betreuer/in mit medizinischer Verantwortung HeGeBe

Die Spitäler Schaffhausen umfassen das Kantonsspital sowie die Psychiatrischen Dienste und
gehören mit über 1500 Mitarbeitenden zu den grössten Arbeitgebern im Kanton. Unser Leis-
tungsangebot stellt die erweiterte medizinische und pflegerische Grundversorgung für die Bevöl-
kerung der Region Schaffhausen sicher.

Für die Heroingestützte Behandlung, welche schwer opiatabhängige Patientinnen und Patienten
behandelt, suchen wir per 1. Juli 2018 eine / einen

Betreuer/in mit medizinischer Verantwortung
Beschäftigungsgrad 50 - 60%

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

- Abgabe und Überwachung des Konsums der verordneten Betäubungsmittel
- Interdisziplinäre Behandlungsplanung
- Bezugspersonenarbeit

Wir erwarten:

- Abschluss als Pflegefachfrau/mann HF mit Schwerpunkt Psychiatrie oder entsprechender Erfah-
rung
- Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Anerkennung des Diploms durch das
Schweizerische Rote Kreuz
- Alternativ Abschluss als Medizinische Praxisassistentin oder Fachfrau/mann Gesundheit EFZ
- Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität
- Interesse an Substanzgebrauchsstörungen, Offenheit gegenüber Randgruppen
- Vorteile geteilter Dienste zu kennen, Wochenenddienste sind für Sie kein Hinderungsgrund

Wir bieten:

- Kleines, multiprofessionelles Team
- Vielseitige und spannende Aufgaben in einem ambulanten Spezialgebiet mit langjährigen
Patientinnen und Patienten
- Innovatives und erfahrenes Pflegeteam, Teilnahme an Supervisionen
- Interessante interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsort
- Eine hauseigene Kinderkrippe (am Standort Kantonsspital)

Bei Fragen oder für weitere Informationen steht Ihnen Frau Janine Stotz, Leiterin HeGeBe Schaff-
hausen, von Montag bis Donnerstag gerne zur Verfügung, Telefon: +41 (0)52 634 90 50,
E-Mail: janine.stotz@spitaeler-sh.ch.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Spitäler Schaffhausen
Evelyne Hirsbrunner, Human Resource Management
Geissbergstrasse 81, CH-8208 Schaffhausen
hrm@spitaeler-sh.ch, www. spitaeler-sh.ch