vor 28 Tagen

Oberarzt/Oberärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 80-80%

Kantonsspital Winterthur

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf alpha.ch

Oberarzt/Oberärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 80-80%

Per 1. September 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir für das Sozialpädiatrische Zentrum SPZ am Departement Kinder-
und Jugendmedizin eine Oberärztin oder einen Oberarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 80% für die
ärztliche Leitung stationäre Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik.

Das Sozialpädiatrische Zentrum ist eine Organisationseinheit des Departements Kinder- und Jugendmedizin (DKJ) am
Kantonsspital Winterthur mit rund 80 ärztlichen und nichtärztlichen Mitarbeitenden. Am SPZ werden jährlich ca. 4'000
Kinder und Familien in den Abteilungen Entwicklungspädiatrie, Kinderneurologie, Kinder-/Jugendpsychiatrie und
Psychosomatik sowie Logopädie/Pädaudiologie abgeklärt und behandelt. Zudem wird im Auftrag der Stadt Winterthur der
Schulärztliche Dienst organisiert. Im stationären Rahmen betreut das SPZ hospitalisierte Kinder und Jugendliche der
Abteilung für Kinder-/Jugendmedizin und Psychosomatik des DKJ mit einem breiten Spektrum psychischer und
psychosomatischer Störungen sowie Kinder und Jugendliche, die aus Kinderschutzgründen hospitalisiert sind.

Ihre Aufgaben

Sie leiten die stationäre Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik, die derzeit sechs
Behandlungsplätze für Kinder und Jugendliche umfasst (geplante Erweiterung auf zwölf Plätze). Zudem sind Sie mit Ihrem
Team für die ambulante Vor- und Nachbetreuung dieser Patienten und den Konsiliardienst verantwortlich.

Ihr Profil

- Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
- Abgeschlossene oder fortgeschrittene Ausbildung in einem anerkannten psychotherapeutischen Verfahren (unter anderem
Verhaltenstherapie, systemische Familientherapie, Hypnotherapie)
- Profunde Kenntnisse in Pädiatrie oder pädiatrischer Psychosomatik sind von Vorteil

Wir legen Wert auf eine individuelle, vorausschauende, familienorientierte und ganzheitliche Betreuung unserer
Patienten und deren Eltern.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und innovativen
Team. Wenn Sie zudem gerne im stationären und ambulanten Bereich tätig sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Dr. med. Kurt Albermann
Leiter/Chefarzt Sozialpädiatrisches Zentrum
Tel. 052 266 29 16
https://www.ksw.ch/klinik/sozialpaediatrisches-zentrum-spz/