vor 18 Tagen

Leitung Zentrum Breitenstein 80% – 100%

Bildungsdirektion Kanton Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Amt für Jugend und Berufsberatung

Leitung Zentrum Breitenstein 80% – 100%

 

Das Amt für Jugend und Berufsberatung der Bildungsdirektion erbringt, bestellt, steuert und koordiniert Angebote der Kinder- und Jugendhilfe und der Berufsberatung. Das Zentrum Breitenstein in Andelfingen gewährleistet als eines von insgesamt 15 Kinder- und Jugendhilfezentren im Kanton Zürich eine einheitliche, regional und kommunal solide abgestützte Leistungserbringung in den Bereichen Jugend- und Familienberatung, Erziehungsberatung, Mütter- und Väterberatung sowie im Kindesschutz. Das Zentrum Breitenstein ist im Bereich des Kindesschutzes Mandatszentrum für die KESB. Zusätzlich werden im Auftrag der Bezirksgemeinden Leistungen in den Bereichen Jugendarbeit, Suchtberatung und Suchtprävention, persönliche Hilfe sowie Erwachsenenschutz erbracht. Für das Zentrum Breitenstein suchen wir per 01. September 2018 oder nach Vereinbarung

 

eine Leitung Zentrum Breitenstein 80% - 100%

 

Sie leiten das Zentrum Breitenstein in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht und sind dem Geschäftsführer unterstellt. Sie setzen die kjz-Strategie im Rahmen der übergeordneten Vorgaben zu Leistungserbringung, Controlling und Qualitätssicherung um. Ihren Leistungsauftrag erfüllen Sie nach fachlichen Vorgaben und unter Berücksichtigung der Managementprozesse des AJB. Zudem sind Sie verantwortlich für das breite Spektrum an Leistungen, die das Zentrum Breitenstein im Auftrag der Gesellschaft der Gemeinden GdG des Bezirkes Andelfingen erbringt. Die acht direkt unterstellten Mitarbeitenden führen Sie personell und fachlich. Eine zuverlässige Budgetierung und Einhaltung des Gesamtbudgets gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie kundenorientiertes Stakeholdermanagement. Sie zeichnen sich aus durch ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und verfügen über Verhandlungsgeschick – beides bringen Sie in der Zusammenarbeit mit Behörden, Gremien, Schulen und Fachstellen zur Geltung. Aktives Mitwirken in Konferenzen, Arbeits- und Projektgruppen rundet Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.

 

Wir wenden uns an eine ambitionierte Persönlichkeit mit ausgeprägten ziel- und leistungsorientierten Managementkompetenzen auf operativer Planungsstufe. Sie weisen einen Fach- oder universitären Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit, Psychologie oder in einem vergleichbaren Gebiet vor und haben eine Führungsausbildung absolviert. Fundierte praktische Erfahrung in den relevanten Leistungsbereichen, davon einige Jahre Erfahrung in leitender Position, setzen wir voraus. Es macht Ihnen Freude, Mitarbeitende zu führen und zu fördern. Hohe Sozialkompetenz, Entscheidungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen zählen zu Ihren Stärken.

 

Verfügen Sie zudem über strategisches Denkvermögen und Verständnis für Abläufe in komplexen Organisationen und politischen Systemen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis Mittwoch, 13. Juni 2018. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an Herrn Martin Wiggli, Geschäftsführer, Tel. 052 266 90 93.

 

www.ajb.zh.ch

Bildungsdirektion Kanton Zürich
Frau Monika Hurschler
St. Gallerstrasse 42
8400 Winterthur
T: 052 266 90 53