vor 22 Tagen

Data Analyst/Berater (70-100%)

Herzog Human Resources

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld
Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB's und der Datenschutzerklärung einverstanden.

 

Unser Auftraggeber erstellt Studien und Datenauswertungen für gesundheitsökono-mische Fragestellungen und unterstützt seine Kunden mit einem kleinen, engagierten Team von Spezialisten. Für die neuen Herausforderungen im Bereich von eHealth und den sich verändernden Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen sind faktenbasierte Entscheidungen von zentraler Bedeutung. Wir sind beauftragt, eine analytische, kundenorientierte, initiative und kommunikative Persönlichkeit – Dame oder Herr – als Data Analyst/ Berater zu suchen.

Data Analyst/Berater (70-100%)

In dieser anspruchsvollen Position sind Sie verantwortlich für die Identifikation, Analyse und Interpretation der Trends in komplexen Datensets und unterstützen da-bei die Kunden in der Entscheidungsfindung. Sie sind in der Lage, Konzepte, Designs für Standard-Reports zu erstellen und die Auswertungen in Form von Berichten und Präsentationen zu visualisieren und aufzubereiten sowie dem Kunden zielgruppengerecht  und in verständlicher Form vorzustellen. Sie beteiligen sich in Projekten mit anderen Data Analysten, Data Warehouse-Ingenieuren von Partnerfirmen und Kunden und bieten damit einen unterstützenden Beitrag im Umgang mit grossen Datenmengen. In dieser Funktion rapportieren Sie direkt an den General Manager.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Natur-, Computerwissenschaftler oder Informatiker. Der Umgang mit grossen Datenbanken, Datenvalidierungen und der Analyse von grossen Datenmengen mit statistischen Methoden ist Ihnen sehr vertraut. Das Knowhow für Business Intelligence, Methoden und Werkzeugen aus Data Science und die Beantwortung ökonomischer Fragestellungen mit angewandter Statistik setzen Sie bereits heute erfolgreich ein. Die Position erfordert analytische Fähigkeiten und gute Kenntnisse der statistischen Applikationen zur Daten-Analyse und Überprüfung von Hypothesen. Sie sind eine teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit und -Initiative und können komplexe Zusammenhänge verständlich Ihrem Gesprächspartner vermitteln. Erfahrung in der Gesundheitsökonomie wäre von Vorteil, ist jedoch nicht Bedingung. Ihre Muttersprache ist Deutsch, mit guten Französisch- und Englischkenntnissen. Der Arbeitsort ist im Mittelland. Ihre Reisebereitschaft beträgt zirka 20%.

Herzog Human Resources
Frau Françoise Herzog
Inhaberin
Forchstrasse 104
8132 Egg
043 499 76 76