vor 15 Tagen

Bereichsleitung OP 80-100%

Permed AG, Bern, Jobs

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld
Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB's und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Führungsaufgabe im OP-Bereich, inklusive Anästhesie-Pflege und Zentralsterilisation:

Unsere Kundin, eine Privatklinik im Raum Biel-Seeland-Jura geniesst aufgrund ihrer hochstehenden medizinischen Qualität und ihren ausgewählten Angeboten einen guten Ruf über die regionalen Grenzen hinaus. Im topmodernen OP-Bereich können wir Ihnen folgende Leitungsstelle mit Management Aufgaben anbieten:

Bereichsleitung OP 80-100%

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie übernehmen die operative Organisationsverantwortung des OP Bereichs mit folgenden Teilbereichen: OP-Pflege, Anästhesie-Pflege und Zentralsterilisation, sowie die Führung der entsprechenden Abteilungsleitungen
  • Sie stellen die angepasste Ausbildung und Weiterbildung der Mitarbeitenden sicher und fördern aktiv eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit
  • Sie stellen die Einhaltung von Qualitätsstandards und der Patientensicherheit im OP-Bereich sicher
  • Sie gewährleisten einen flexiblen OP-Betrieb unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Belegärzte
  • Sie tragen die Verantwortung für das Budget, inklusive Investitionsbudget für den OP-Bereich
  • Sie optimieren Managementprozesse

Ihr Profil

  • Aus- und Weiterbildung vorzugsweise in der Operationspflege oder als Dipl. Experte/Expertin Anästhesiepflege
  • Zusatzausbildung und Erfahrung im Bereich OP Management
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung und Projektleitung
  • Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Dienstleistungsorientierung
  • Gute Kenntnisse des Schweizerischen Gesundheitswesens
  • Deutsche Muttersprache und gute Französischkenntnisse

Ihr zukünftiger Arbeitgeber...

...bietet Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Kontakt zu sämtlichen Bereichen der Klinik.

....stellt Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld in Aussicht


Wenn Sie sich von dieser anspruchsvollen Führungsaufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Foto unter Angabe der folgenden Referenznummer:

Ref. 197

Permed AG, Bern
Marktgasse 38
3011 Bern

031 326 06 06