vor 6 Tagen

Legal & Compliance und Risk Officer (w/m), 80 - 100 %

Equilas AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld
Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB's und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Sind Sie dynamisch und agil?
Bevorzugen Sie praxisorientiertes Arbeiten und kurze Entscheidungswege? Dann sind Sie bei uns richtig!

Legal & Compliance und Risk Officer (w/m), 80 - 100 %

Sind Sie dynamisch und agil?
Bevorzugen Sie praxisorientiertes Arbeiten und kurze Entscheidungswege? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Equilas AG ist eine unabhängige Anbieterin von Dienstleistungen in den Bereichen Rechnungswesen, Legal & Compliance, Marketing & Ausbildung, Human Resources Management sowie Risikomanagement. Wir unterstützen kleine und mittelgrosse Unternehmen aus dem Finanz- und finanznahen Bereich (Retail- und Vermögensverwaltungsbanken, externe Vermögensverwalter, Effektenhändler, IT-Provider etc.) in ihren täglichen Aufgaben kompetent, kundenorientiert und flexibel. Damit bieten wir unseren Kunden auf eine einzigartige Weise eine umfangreiche Entlastung aus einer Hand, wodurch sie sich wieder vermehrt auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Zur Verstärkung des Bereichs "Legal & Compliance" suchen wir Sie als

Legal & Compliance und Risk Officer (w/m), 80 - 100 %

Jurist/in, Mitglied des Kaders

Was sind Ihre Aufgaben?

- Umfangreiche Unterstützung sowie Zusammenarbeit bei der Betreuung unserer Kunden bei Fragen aus den Bereichen Legal & Compliance, Risikokontrolle / -management und internes Kontrollsystem (IKS)

  • Erteilen von (Rechts-)Auskünften aus den Bereichen Finanzmarktrecht, Compliance, Risikokontrolle / -management sowie internes Kontrollsystem (IKS)
  • Überwachung der regulatorischen Entwicklungen auf internationaler und nationaler Ebene, stufengerechte Information und Abklärungen des Handlungsbedarfs für unsere Kunden
  • Erarbeitung von Musterweisungen, Musterverträgen sowie weiteren Vorlagen für unsere Kunden
  • Unterstützung sowie selbstständige Umsetzung von regulatorischen Projekten für unsere Kunden
  • Nach der Einarbeitungszeit selbstständige Übernahme von Betreuungsmandaten sowie Unterstützung des Bereichsleiters bei der Neukundengewinnung
  • Mitgestaltung und Durchführung von fachspezifischen Ausbildungen und Informationsveranstaltungen

Was bringen Sie mit?

 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (lic. iur. / MLaw), zusätzliche Qualifikationen wie z.B. CAS, DAS, Anwaltspatent, LL.M sind willkommen
  • Sie haben bereits Berufserfahrungen im Finanzmarktumfeld gesammelt, z.B. in einem Rechtsdienst oder in einer Compliance-Abteilung bei einem Finanzintermediär, einer Beratungs- oder

Revisionsfirma oder Anwaltskanzlei mit Schwergewicht im Banking & Finance, einer Behörde oder einer Selbstregulierungsorganisation

  • Neben Legal & Compliance Erfahrungen bringen Sie erste Erfahrungen im Bereich Risikokontrolle / -management und internen Kontrollsystem (IKS) eines Finanzintermediärs mit
  • Sie sind eine offene und kommunikative Persönlichkeit, zeigen gerne Initiative und sind kontaktfreudig; dabei verlieren Sie den Sinn für praktische und kundenorientierte Lösungen nicht
  • Sie sind eine selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie selbstsicheres Auftreten gewohnt, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, rasche Auffassungsgabe und didaktisches Geschick runden Ihr Persönlichkeitsprofil ab
  • Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und / oder Englisch sind von Vorteil

Was bieten wir Ihnen?

 

  • Fachliche Verantwortung
  • Eine spannende und kundenorientierte Tätigkeit
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchie
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und unternehmerisch handelnden Team
  • Arbeitsort an zentralster Lage in der Stadt Bern, neben dem Hauptbahnhof

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an hrmservices@equilas.ch oder an Equilas AG, Human Resources Management, Genfergasse 8, 3011 Bern.

Direkte Bewerbungen werden bevorzugt behandelt.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Marin Martinovic, Leiter Human Resources Management, unter der Telefonnummer 058 748 44 30 gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.equilas.ch.

Equilas AG
Herr Marin Martinovic
Genfergasse 8
3011 Bern
058 748 44 30