vor 27 Tagen

Senior Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter (60 - 80%)

Hochschule Luzern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit bietet den Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit mit den Studienrichtungen Sozialarbeit, Soziokultur und Sozialpädagogik, Master-Studiengänge sowie attraktive Weiterbildungen an. Praxisorientierte Forschung und Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Soziale Arbeit. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'800 Studierende aus- und weiterbilden.

Im Institut für Sozialpädagogik und Bildung suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine / einen

Senior Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Senior Wissenschaftlicher Mitarbeiter (60 - 80%)

Ihre Aufgaben

  • Akquise und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten in den Themenfeldern Sozial- und Sonderpädagogik, Bildung, Gesundheit und Prävention
  • Mitarbeit in laufenden Forschungsprojekten und Evaluationen
  • Unterstützung bei Entwicklungsprojekten im Bereich digitale Transformationsprozesse in der Sozialen Arbeit
Ihr Profil
  • Masterabschluss oder Doktorat in Sozialer Arbeit oder Erziehungs- bzw. Sozialwissenschaften
  • Kompetenzen in quantitativer und / oder qualitativer Forschung und fachspezifische Forschungserfahrung von mindestens drei Jahren
  • Kenntnisse im Bereich digitale Transformationsprozesse
  • Sehr gute kommunikative und soziale Kompetenzen, mündliche und schriftliche Sprachkompetenzen in englischer und / oder französischer Sprache sind von Vorteil
Unser Angebot
Wir bieten eine anspruchsvolle, entwicklungsorientierte und vielseitige Aufgabe sowie die Möglichkeit zur fachlichen Vernetzung. Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit verfügt über zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen und bietet einen attraktiven Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs und Sees.

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. René Stalder, Stv. Institutsleiter, T +41 41 367 48 78, rene.stalder@hslu.ch.

Die Bewerbungsfrist endet Ende Januar 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.