Company logo

Projektleiter:in

glaus | personal
Niederurnen

1M

Die KVA Linth ist eine moderne thermische Verwertungsanlage mit hohem Umweltschutzstandard. Mit dem Abfall produzieren wir Strom für 16'000 Haushalte, betreiben ein Fernwärmenetz für CO?-neutrale Energie und bringen Metalle in den Stoffkreislauf zurück. In den nächsten Jahren wird die KVA Linth umfassend erneuert und mit dem CO?-Kompetenzzentrum der Stiftung ZAR (www.zar-ch.ch) an der CO?-Rückgewinnung im Abgasstrom und der späteren Nutzung / Lagerung geforscht (CCUS). Die umfangreichen Projekte benötigen Verstärkung im Bereich der Projektabwicklung. Mehr Informationen finden Sie auch auf der Homepage der KVA Linth (www.kva-linth.ch).

Zur Ergänzung des Teams suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Projektleiter:in

dipl. Ing. FH / ETH, Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige (Teil-) Projektleitungen von Optimierungs-/ Ersatz- und Erweiterungsprojekten im ganzen Tätigkeitsfeld der KVA Linth
  • Technische Verantwortung diverser Anlagebereiche
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholder 
  • Mithilfe beim technischen Betrieb- und Datencontrolling/ Statistiken
  • Mitwirken in zukunftsträchtigen Projekten

Ihr Profil

  • Studium FH/ETH, Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieur
  • Erfahrung im Anlagenbau und/oder Verfahrenstechnik
  • Englisch in Wort und Schrift - verhandlungssicher
  • Durchsetzungskraft und hohe Ergebnisorientierung
  • Verhandlungsstärke, natürliches und souveränes Auftreten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber den unterschiedlichsten Anspruchsgruppen

Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung und die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe, ausgestattet mit den entsprechenden Kompetenzen sowie interessante Anstellungsbedingungen sind für dieses Angebot selbstverständlich.

Suchen Sie einen strategisch nachhaltigen und langfristigen Arbeitgeber und möchten Sie ihr Wissen aktiv einbringen? Dann freut sich Frau Sascha Glaus-Erne und Herr Roberto Pennaforte auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto. Gerne stehen wir Ihnen für Auskünfte zur Verfügung. 

Wir führen Gespräche in Zürich, Rapperswil und Glarus.