Alpen-Initiative

Hellgasse 23
6460 Altdorf UR
Auf der Karte anzeigen

Mitarbeiter CH: 12
Branche: Öffentl. Verwaltung/ Verbände
Umsatz Vorjahr: Keine Informationen vorhanden
Information Börse: Keine Informationen vorhanden
Weitere Informationen

Die Alpen-Initiative ist ein unabhängiger Schweizer Verein mit dem Ziel, die Alpen vor dem Transitverkehr zu schützen und als Lebensraum zu erhalten. 1989 lancierten wir die «Eidgenössische Volksinitiative zum Schutze des Alpengebietes vor dem Transitverkehr» (umgangssprachlich: «Alpen-Initiative»).

1994 hat das Volk der Alpen-Initiative zugestimmt. Seither verlangt Artikel 84 der Schweizer Bundesverfassung, dass das Alpengebiet vor dem Transitverkehr zu schützen ist:
1. Alpenquerende Gütertransporte müssen von der Strasse auf die Schiene verlagert werden.
2. Transitstrassen dürfen nicht ausgebaut werden.
3. Jährlich dürfen maximal 650'000 Lastwagen die Alpen durchqueren – heute sind es aber noch weit mehr.

Es gibt noch viel zu tun: Die Politik verschleppt den Alpenschutz und will ihn aushebeln. Wir lassen nicht locker. Wir decken Missstände auf und leisten Informations- und Medienarbeit, wir regen politische Vorstösse an und machen mit Aktionen Druck. Der Güterverkehr operiert international. Deshalb arbeiten auch wir grenzüberschreitend – der Zukunft immer einen Schritt voraus.

Der Verein Alpen-Initiative finanziert sich ausschliesslich über Mitgliederbeiträge und Spenden. Er ist als gemeinnützige Organisation anerkannt und steuerbefreit. Als Mitglied der Zewo bekennt sich die Alpen-Initiative dazu, verantwortungsvoll zu handeln, transparent und ehrlich zu informieren sowie Spendengelder zweckbestimmt, effizient und wirkungsorientiert einzusetzen.

Komplette Beschreibung

Mehr über diese Firma auf

Noch keine Bewertungen

Hilf anderen Stellensuchenden und sei der Erste, der diese Firma bewertet.

Offene Stellen bei Alpen-Initiative